Indonesia Readies 130,000 Isolation Beds to Anticipate COVID-19 Case Surge

the latest tech news, global tech news daily, tech news today, startups, usa tech, asia tech, china tech, eu tech, global tech, in-depth electronics reviews, 24h tech news, 24h tech news, top mobile apps, tech news daily, gaming hardware, big tech news, useful technology tips, expert interviews, reporting on the business of technology, venture capital funding, programing language

Indonesia Readies 130,000 Isolation Beds to Anticipate COVID-19 Case Surge
© Theofilus Ifan Sucipto Minister of Health Budi Gunadi Sadikin has said the government is preparing hundreds of thousands of isolation beds for COVID-19 patients.

Jakarta: Minister of Health Budi Gunadi Sadikin has said the government is preparing hundreds of thousands of isolation beds for COVID-19 patients

the latest tech news, global tech news daily, tech news today, startups, usa tech, asia tech, china tech, eu tech, global tech, in-depth electronics reviews, 24h tech news, 24h tech news, top mobile apps, tech news daily, gaming hardware, big tech news, useful technology tips, expert interviews, reporting on the business of technology, venture capital funding, programing language

The policy aims to anticipate the surge in COVID-19 cases due to the spread of Omicron variant.

 

Global Tech News Daily

“Nationally, the total capacity is 120 to 130 thousand isolation beds,” Budi said during a teleconference in Jakarta on Thursday, January 27, 2022.

 

Global Tech News Daily

According to him, 70,641 isolation beds are ready to be used, while 60 thousand isolation beds are being prepared as reserves.

“Some 7,688 people are currently being treated,” Budi said.

This means that it is only under 10 percent of the total capacity,”he added.

 

Moreover, Budi explained that the number of isolation beds in Jakarta Special Capital Region is around 11 thousand.

News Related

OTHER NEWS

US-Republikanerin Greene Verschwörungsmythen als Welterklärung

Die US-Republikanerin Greene ist am 2. Januar von Twitter suspendiert worden. Sie ist immer wieder mit irreführenden Behauptungen und Verschwörungsmythen aufgefallen. Die Themen sind dabei austauschbar. Von Patrick Gensing, Redaktion ... Read more »

Impfschäden Angstmache mit Zahlen ohne Kontext

Ob Anträge wegen Impfschäden oder Verdachtsfälle von Nebenwirkungen: Immer wieder werden Zahlen ohne Kontext genutzt, um gezielt Ängste vor Impfungen zu schüren. Die Muster tauchen international auf. Von Patrick Gensing, ... Read more »

Immobilienkonzerne Profit nicht nur auf Kosten der Mieter

Große Immobilienkonzerne generieren jedes Jahr vierstellige Gewinne pro vermieteter Wohnung. Das zeigt ein Sharepic eines Abgeordneten der Linkspartei. Die Zahlen sind korrekt – ihre Aussagekraft fragwürdig. Von Wulf Rohwedder, Redaktion ... Read more »

Aussage Lauterbachs Heroin als Streckmittel in Cannabis?

Der SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach hat für eine Legalisierung von Cannabis geworben, weil es im illegalen Straßenhandel immer öfter mit Heroin verunreinigt werde. Doch Experten wissen nichts von solchen Dealer-Tricks. Von Kai ... Read more »

Angebliche Tote durch Impfen Daten ohne Kontext

Nicht die Coronaviren seien die Gefahr, sondern angeblich die Impfungen gegen Covid-19 – das wird immer wieder behauptet. Jetzt sollen vermeintlich seriöse Zahlen und sogar ein Nobelpreisträger dafür Belege liefern. ... Read more »

Grafiken der tagesschau Keine Manipulation bei Corona-Karten

Die tagesschau hat im Fernsehen und im Web unterschiedliche Farbskalen bei Corona-Karten verwendet. Diese uneinheitliche Darstellung hat für Verwirrung und Kritik gesorgt. Eine Manipulation hat es aber nicht gegeben. Von ... Read more »

Karl Lauterbach Warner mit Ungenauigkeiten

Der designierte Gesundheitsminister Lauterbach wird als Fachmann geschätzt. Doch einige seiner Behauptungen waren nicht belegt, beispielsweise über Corona-Zahlen auf Mallorca oder gestrecktes Cannabis. Von Patrick Gensing, Redaktion ARD-faktenfinder Die Einschätzungen ... Read more »

Corona und Hospitalisierungen Hohe Inzidenz sorgt für unklare Daten

Die Zahl der Neuinfektionen explodiert, doch die Lage in den Krankenhäusern bleibt stabil. Allerdings werden Zahlen über Covid-Patienten auf Normalstationen ungenauer. Ein Grund: Die Daten werden noch immer gefaxt. Von ... Read more »

INSM-Vorwürfe gegen Grüne Ungenau bis falsch

Lobbyisten der INSM wollen die Grünen als vermeintliche “Verbotspartei” brandmarken – und führen auf, was unter ihrer Regierung alles untersagt werden könnte. Doch die Vorwürfe sind nur halb gar, wie ... Read more »

Lafontaine und das Impfen Starke Worte, schwache Quelle

Der Linken-Politiker Lafontaine nennt Impfungen für Kinder “unverantwortlich”. Als vermeintlichen Beleg für angeblich drohende Langzeitfolgen führt er eine einzelne Studie an, die dazu aber gar keine Angaben macht. Von Patrick ... Read more »

Corona-Fehlinformationen Spotifys Problem mit Joe Rogan

Impfstoffe als Gentherapie; Geimpfte, die Mutationen entwickelten und Behauptungen über eine geplante Pandemie: Der Spotify-Podcaster Joe Rogan hat diverse Fehlinformationen verbreitet. Er verteidigt die Aussagen als Meinungen. Von Patrick Gensing, ... Read more »

Covid-19-Impfungen Wie "Querdenker" gezielt Zweifel säen

Die meisten Covid-19-Patienten in den Kliniken sind nicht geimpft, das zeigen verschiedene Statistiken. “Querdenker” versuchen, diese Angaben als falsch darzustellen – mit einer verqueren Behauptung. Von Patrick Gensing, Redaktion ARD-faktenfinder ... Read more »

Vorbeugung gegen Corona Warum Gurgeln nicht ausreicht

Können Mundspülungen Corona-Infektionen verhindern und Covid-19-Krankheitsverläufe mildern? Eine Veröffentlichung erweckt diesen Eindruck. Dem widerspricht jedoch sogar ein Autor der zitierten Studie. Von Wulf Rohwedder, tagesschau.de Gurgeln hilft gegen Corona – ... Read more »

Sars-CoV-2-Impfung Wann sind Ärzte wirklich haftbar?

Ein “Haftungsbescheid” soll Ärzte und Entscheidungsträger zum “Umdenken im unsäglichen Impfwahn” bewegen. Die Aussagen in dem Schreiben sind ebenso fragwürdig wie dessen Quelle. Von Wulf Rohwedder, Redaktion ARD-Faktenfinder Seit Monaten ... Read more »

Debatte über Impfungen Nebenwirkungen treten nicht erst spät auf

Fußball-Nationalspieler Kimmich möchte Langzeitstudien abwarten. Skeptiker verweisen auf die Impfung gegen die Schweinegrippe, bei der es Langzeitfolgen gab. Doch die traten nicht erst spät auf. Von Patrick Gensing, Redaktion ARD-faktenfinder ... Read more »

Corona-Maßnahmen aufgehoben Hat Dänemark "kapituliert"?

In Deutschland wird derzeit viel über die Aufhebung der Corona-Maßnahmen in Dänemark diskutiert. Geht das Land einen “mutigen Schritt” – oder hat man vor der Omikron-Variante einfach “kapituliert”? Von Patrick ... Read more »

Nach Angriff in Heidelberg Der angebliche "Veganshooter"

Anonyme Nutzer haben einen YouTuber als vermeintlichen Täter von Heidelberg verleumdet. Angeblich habe sich der Veganer für das Leid von Tieren rächen wollen. Die Geschichte ist frei erfunden, aber kein ... Read more »

Herz-Kreislauf-Notfälle Kein Anstieg durch Impfungen

Impfgegner machen in sozialen Medien mit einer Grafik des RKI Stimmung. Diese zeige angeblich, dass die Impfungen zu mehr Herz-Kreislauf-Notfällen führten. Doch Fachleute sind sich einig: Es gibt keinen Zusammenhang. ... Read more »

Weidel zu Intensivpatienten Falsche Quelle, falsche Behauptung

AfD-Fraktionschefin Weidel hat indirekt behauptet, die meisten Covid-Patienten auf Intensivstationen seien geimpft. Das gehe aus Zahlen des Statistischen Bundesamts hervor. Nichts davon stimmt. Von Patrick Gensing, Redaktion ARD-faktenfinder Konfrontatives Interview ... Read more »

Tötungsdelikt in Idar-Oberstein Reale Gewalt aus einer alternativen Welt

Die Tötung eines 20-Jährigen in Idar-Oberstein durch einen Maskengegner hat viele Menschen erschüttert. Im faktenfinder-Podcast erklären die Fachleute Anetta Kahane und Miro Dittrich, wieso Desinformation und Verschwörungsmythen zu solchen Taten ... Read more »

Eklat bei Klimastreik Benutzt "Fridays for Future" Nazi-Parolen?

Um die Parole “Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten!” ist ein Streit entbrannt. Kritiker werfen “Fridays for Future” Nazi-Vokabular vor. Ist das gerechtfertigt? Von Andrej Reisin, tagesschau.de Beim Klimastreik von “Fridays ... Read more »

Angeblicher Experte in China Der mysteriöse Wilson Edwards

Ein Schweizer Forscher macht in chinesischen Medien Stimmung gegen die USA – und findet in dem Land viel Gehör. Doch den Mann gibt es gar nicht. Als die Schweizer Botschaft ... Read more »

Vorwürfe gegen Baerbock Auf dem Weg in die Planwirtschaft?

Deutschland sei “auf dem Weg in einen grünen Verbotsstaat samt Planwirtschaft”, meint die AfD. Auch bei “Bild TV” ist im Kontext von Kanzlerkandidatin Baerbock von Planwirtschaft die Rede. Was steckt ... Read more »

Irreführende Berichte Zwei plus zwei bleibt vier

Lernkonzepte eines kleinen US-Bundesstaates sind eigentlich kein Thema in Deutschland. Anders ist es, wenn dort angeblich mathematische Grundregeln ausgehebelt werden sollen, um Diskriminierung zu vermeiden. Doch einer Probe hält diese ... Read more »

US-Vorwurf gegen Russland Unter falscher Flagge?

Die USA haben Russland vorgeworfen, einen Vorwand für einen Angriff auf die Ukraine schaffen zu wollen. Solche Aktionen unter “falscher Flagge” gibt es beim Militär, Geheimdiensten, aber auch in Politik ... Read more »

Baerbocks Lebenslauf Das Netz vergisst nicht

Grünen-Kanzlerkandidatin Baerbock hat ihren Lebenslauf “angepasst”. Zuvor waren Berichte über ungenaue oder falsche Details aufgetaucht. In Webarchiven lassen sich solche Änderungen nachvollziehen. Von Patrick Gensing, Redaktion ARD-faktenfinder Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock ... Read more »

Russischer Staatssender Warum RT DE nicht gerügt werden kann

Immer wieder ist der russische Staatssender RT DE mit dem Vorwurf konfrontiert, irreführend zu berichten. RT DE beruft sich darauf, nie vom Presserat gerügt worden zu sein. Das ist allerdings ... Read more »

Flugblatt zu Corona Desinformation in Millionenauflage

Bundesweit soll erneut ein Flugblatt zur Corona-Pandemie verteilt werden. Darin finden sich veraltete, irreführende oder sogar gefährliche Behauptungen über Covid-19. Von Wulf Rohwedder, Redaktion ARD-Faktenfinder “Wir sind keine Faktenchecker und ... Read more »

Desinformation zu Belarus Erwartbar und durchschaubar

Auf die Entführung der Ryanair-Maschine nach Minsk reagiert Führung und Medien in Russland mit bekannten Methoden. Für eine russische Beteiligung spricht bislang allerdings wenig. Von Silvia Stöber, tagesschau.de “Schockierend” – ... Read more »

Mitgliedschaften bei Parteien Von Ein- und Austrittswellen

Wenn Merz nicht CDU-Chef werde, drohe eine Austrittswelle – so warnten dessen Anhänger. Doch die Prognose hat sich mittlerweile als haltlos herausgestellt. CSU und Grüne melden indes Zuwächse; doch wie ... Read more »

Podcast "Cui bono" Wie wurde Jebsen Verschwörungsideologe?

Der ehemalige Radio-Fritz-Moderator Ken Jebsen ist der wohl erfolgreichste Verschwörungsideologe Deutschlands. Der Podcast “Cui Bono: WTF happened to Ken Jebsen?” geht der Frage nach, wie es dazu kommen konnte. Er ... Read more »

Corona-Impfungen AfD-Politiker verbreitet Fake über Söder

Der AfD-Abgeordnete König hat eine irreführende Foto-Collage mit Bildern von Markus Söder geteilt. Die Grafik soll den falschen Eindruck vermitteln, Söder habe sich mehrfach gegen Corona impfen lassen. Von Patrick ... Read more »

Hochwasser in Deutschland Keine Katastrophe ohne Desinformation

Falsche Schuldzuweisungen und Behauptungen über fehlende Hilfe: Auch die jüngste Flutkatastrophe ist von Desinformation begleitet worden – mit handfesten Folgen. Von Patrick Gensing, tagesschau.de und Andrej Reisin, NDR Die Flutkatastrophe ... Read more »

Geschlechtsspezifische Desinformation Wie Politikerinnen im Netz diskreditiert werden

Frauen, die in der Öffentlichkeit stehen, sind häufig mit Anfeindungen konfrontiert – besonders, wenn sie sich politisch äußern. Mit Falschmeldungen wollen politische Gegner sie zum Schweigen bringen. Von Lena Klimpel, ... Read more »

Covid-19 Kinder deutlich weniger gefährdet

Die Frage nach dem Risiko durch Covid bei Kindern sorgt für heftige Debatten. Die CDU-Politikerin Prien wurde hart kritisiert, da sie darauf hinwies, dass nur wenige Kinder an Covid-19 sterben. ... Read more »

Afghanistan Russland schürt Angst vor Flüchtlingen

Während Russland Flüchtlinge aus Afghanistan als potenzielle Terroristen darstellt, sieht es die Taliban als Stabilitätsfaktor. Dies könnte sich auch für Russland selbst als problematisch erweisen. Von Silvia Stöber, tagesschau.de Ein ... Read more »

Medienrecht Worum es im Streit mit RT DE geht

Das Verbot des Fernsehprogramms von RT DE wirft eine Grundfrage auf: Wie soll mit ausländischer Propaganda umgegangen werden? Das Medienrecht enthält Möglichkeiten, Medienfreiheit ist jedoch ein überragendes Gut. Von Silvia ... Read more »

Impfungen und Übersterblichkeit Statistik mit fragwürdigen Methoden

Ein in sozialen Medien verbreitetes Papier soll zeigen, dass es einen Zusammenhang zwischen Übersterblichkeit und Impfquote gebe. Einer Überprüfung hält diese Behauptung jedoch nicht stand – was auch die Autoren ... Read more »

Corona-Studie falsch zitiert Kein Hinweis auf Krebs durch Impfstoffe

Irreführende Behauptung: Durch Corona-Impfstoffe produzierte Spike-Proteine sollen Krebs auslösen. Das geht angeblich aus einer Studie hervor. Die Behauptung wird von den Autoren aber gar nicht aufgestellt. Von Wulf Rohwedder Redaktion ... Read more »

Bundestagswahl 2021 Wie nah waren die Umfragen am Ergebnis?

Oft stand die Demoskopie nach Wahlen in der Kritik. Bei der Bundestagswahl liegen die tatsächlichen Ergebnisse aber nahe an den Werten aus Umfragen. Wieso ist das so? Und können Umfragen ... Read more »