Amazon Alexa bald nur noch gegen Gebühr? Abo-Modell in Planung

Insider berichten

Alexa bekommt Upgrade: Amazon erwägt Abo-Modell

amazon, amazon alexa bald nur noch gegen gebühr? abo-modell in planung

Alexa: Amazon will seine Sprachassistentin mit einem eigenen Sprachmodell noch "intelligenter und fähiger" machen. (Quelle: Wirestock/imago-images-bilder)

Alexa: Amazon will seine Sprachassistentin mit einem eigenen Sprachmodell noch "intelligenter und fähiger" machen. (Quelle: Wirestock/imago-images-bilder)

Amazon will seine Sprachassistentin Alexa "intelligenter und fähiger" machen. Damit die Kunden künftig davon profitieren, ist ein neues Abo-Modell im Gespräch.

Kurz zusammengefasst:

  • Amazon plant, Alexa mit generativer KI zu verbessern.
  • Ein neues Abo-Modell für Alexa-Nutzer wird diskutiert.
  • Die Überarbeitung soll bis August abgeschlossen sein.

Amazon will seine zehn Jahre alte Sprachassistentin Alexa mit generativer künstlicher Intelligenz (KI) ausstatten und plant für alle Nutzer eine monatliche Gebühr, um die hohen Kosten für die neue Technologie auszugleichen, berichtet "cnbc.com".

Angedacht sei eine monatliche Gebühr von etwa fünf Dollar, sagten mehrere mit der Angelegenheit vertraute Personen am Freitag. In internen Gesprächen sei zeitweise auch von rund 20 Dollar die Rede gewesen. Amazons Abonnement für Alexa solle nicht im Prime-Jahres-Abo enthalten sein.

Alexa soll intelligenter werden

Bisher schreibt der Online-Händler mit Alexa rote Zahlen. Die Entwicklung neuer KI-Chatbots wie Apples "Siri" durch die Konkurrenz in den vergangenen Monaten hat den internen Druck auf Amazon erhöht. Alexa galt laut CNBC einst als Liebling von Amazon-Gründer Jeff Bezos – seit seinem Weggang ist die Entwicklung der Sprachassistentin strengen Gewinnvorgaben unterworfen.

Die KI-Integration sei nun Teil einer Komplett-Überarbeitung der 2014 eingeführten Assistentin. Die verbesserte Version heiße "Remarkable Alexa". Firmenchef Andy Jassy, der 2021 den Posten des CEO übernahm, überwache persönlich das Projekt.

Ursprünglich war Jassy von den Fähigkeiten der modernen Alexa nicht überzeugt und besorgt darüber, dass Amazon mit Alexa nichts weiter als eine "Wetteransagerin" und eine Möglichkeit zum Abspielen von Spotify-Musik erfunden hatte, berichtet ein Insider.

Erste Ergebnisse bis August

Jassy hatte im April in einem Aktionärsschreiben eine "intelligentere und fähigere Alexa" versprochen, ohne Details zu nennen. Das Unternehmen dränge die Beschäftigten dazu, die Überarbeitung bis August abzuschließen. Das Alexa-Team wurde innerhalb des Konzerns massiv umstrukturiert, wobei ein Großteil der Mitarbeiter ausschließlich für die Entwicklung der KI vorgesehen ist.

"Wir haben generative KI bereits in verschiedene Komponenten von Alexa integriert und arbeiten hart an der Umsetzung im großen Maßstab", sagte eine Sprecherin des Unternehmens. Amazon hat weltweit nach eigenen Angaben mehr als 500 Millionen Alexa-fähige Geräte verkauft.

Amazon plant eigenes großes Sprachmodell

OpenAI, Google oder Meta verfügen bereits über große Sprachmodelle und es habe den Anschein, dass Amazon bei der künstlichen Intelligenz im Rückstand sei, so "cnbc.com" weiter. Das Unternehmen biete zwar mehrere KI-Modelle auf Amazon Web Services an, verfüge aber nicht über ein führendes großes Sprachmodell.

Amazon hat 2,75 Milliarden Dollar in das KI-Startup Anthropic investiert, die größte Investition in der drei Jahrzehnte langen Geschichte des Unternehmens. Angeblich soll nun Amazons eigenes Sprachmodell Titan für das Alexa-Upgrade verwendet werden.

Insider bezweifelten, dass Kunden für eine KI-Alexa einen Aufpreis zahlen würden, auch wenn die Assistentin künftig komplexe Aufgaben lösen und Gespräche in natürlicher Sprache führen könne. Außerdem müssten Nutzer einige ihrer smarten Haushaltsgeräte aufrüsten, um alle neuen Alexa-Funktionen zur Steuerung nutzen zu können.

Verwendete Quellen:

  • cnbc.com: "Amazon plans to give Alexa an AI overhaul — and a monthly subscription price" (englisch)
  • Mit Material der Nachrichtenagentur Reuters

Weitere interessante Artikel:

    OTHER NEWS

    38 minutes ago

    Crowdstrike: Microsoft veröffentlicht Recovery Tool für betroffene Nutzer

    38 minutes ago

    So verhandeln Sie beim Gebrauchtkauf über den Preis: Handeln, feilschen, zögern, zahlen

    38 minutes ago

    Peinlicher Patzer bei "Immer wieder sonntags": Stefan Mross irritiert Schlagerikone

    40 minutes ago

    Nadal verpasst ersten Turniersieg seit 2022

    40 minutes ago

    Hund knurrt Babysitterin an: Eltern werden misstrauisch und entdecken ihr schreckliches Geheimnis

    40 minutes ago

    „Verneinen würde ich das nicht“ – Wie Reitz über seine Zukunft denkt

    40 minutes ago

    Fußball Transfer-Gerüchte heute: Mega-Ablöse für Füllkrug - Sane nach London?

    40 minutes ago

    Ich bin Millionär, aber ich hinterlasse meinen Töchtern nur ein kleines Erbe – sie sollen ihr Geld so verdienen, wie ich es getan habe

    40 minutes ago

    Serientod bei "Alles was zählt": Wie geht es mit Casper, Isabelle & Yannick weiter?

    57 minutes ago

    Reinhold Messner nach Erbschaftsstreit »am Abgrund«

    57 minutes ago

    Kritische Haltung unerwünscht? MdB berichtet über Ausweisung aus der Ukraine

    57 minutes ago

    Bundesliga: LIVE: Ganz schwach! Träger BVB liegt auf der Asien-Reise 0:2 zurück

    57 minutes ago

    Vor Saisonstart: Die beste Startaufstellung von Schalke 04

    1 hour ago

    Ausstiegsklausel ausgelaufen: Dani Olmo gibt es nicht mehr zum Festpreis

    1 hour ago

    Candy Dulfer in Wiesbaden: Dann geht’s rau zu

    1 hour ago

    Borussia Dortmund – Pathum United im TV und Livestream: Hier siehst du den Test live

    1 hour ago

    Preisschild bei 30 Millionen Euro: Bundesliga-Interesse an türkischem EM-Star

    1 hour ago

    Bei Tokio-Hotel-Konzert stolpert Bill nach Alkohol-Beichte über die Bühne

    1 hour ago

    ÖVP-Minister Karner reist trotz Boykotts nach Budapest

    1 hour ago

    Führt Israels Mehrfronten-Krieg jetzt zu einem Flächenbrand?

    2 hrs ago

    "Katastrophe" für Gastronomen: Pariser flüchten vor Olympia aus ihrer gesperrten Stadt

    2 hrs ago

    Gewitter in Anmarsch: Wetterdienst warnt – Gefahr für Leib und Leben durch Blitzschlag

    2 hrs ago

    Fußball: Gladbacher verlieren knapp gegen Viktoria Köln

    2 hrs ago

    Kommen noch weitere Beben? Erdbebenserie erschüttert Westen von Kreta

    2 hrs ago

    Dunkle Wolken über Boll: "Muss mir Gedanken machen"

    2 hrs ago

    Guillaume & Stéphanie von Luxemburg planen ersten Traditionsbruch

    2 hrs ago

    Bericht: Gladbach-Keeper vor Wechsel nach Holland

    2 hrs ago

    Umworbener Top-Torjäger: Neue Gladbach-Hoffnung auf Hack-Verbleib? Ein Bekenntnis macht die Tür zu

    2 hrs ago

    Android- und iPhone-Apps niemals schließen: Richtet Schaden am Smartphone an

    2 hrs ago

    Ukraine erhält deutsche "Maus"-Drohne: Was kann sie und wer stellt sie her?

    2 hrs ago

    Hertha BSC: Energie Cottbus stellt nach Reese-Statement "einige Dinge klar"

    2 hrs ago

    Kral muss als Innenverteidiger ran: "Es ist nicht meine Position"

    2 hrs ago

    Deutliche Worte - Sigmar Gabriel schimpft über Gen-Z: „Erst mal ein Sabbatical“

    2 hrs ago

    Undav-Frage: VfB setzt eine Deadline

    2 hrs ago

    Formel 1: Formel 1 LIVE: Doppelführung für McLaren, Verstappen rutscht hinter Hamilton

    2 hrs ago

    "Der FC Bayern hat keinen Geldscheißer": Uli Hoeneß macht Max Eberl und Christoph Freund beim FC Bayern eine Ansage

    2 hrs ago

    Großeinsatz für Wiener Rettung nach Zusammenbruch mehrerer Mädchen

    2 hrs ago

    Der Staat als Erbonkel

    2 hrs ago

    Gewitterfront steuert heute noch auf Kärnten zu

    2 hrs ago

    Süles Radikalkur: „Das war eine Aussage“

    ALONGWALKER VIETNAM: Kênh khám phá trải nghiệm của giới trẻ, thế giới du lịch ALONGWALKER INDONESIA: Saluran untuk mengeksplorasi pengalaman para pemuda global