Sonntagsfrage Bundestag vom 13.6.2024: Ampel-Koalition ohne Mehrheit laut aktueller Wahlumfrage

sonntagsfrage bundestag vom 13.6.2024: ampel-koalition ohne mehrheit laut aktueller wahlumfrage

Wen würden Sie wählen, wenn heute Wahlen wären?  ©Adobe Stock / Mirko

Aktuelle Wahlumfrage für Bundestag am 13.6.2024: CDU/CSU, AfD und Grüne vorn

Wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahl wäre, würde die CDU/CSU daraus als stärkste Kraft hervorgehen. Das zeigt eine ZDF-Umfrage vom 13.6.2024. Die Partei käme auf 30 Prozent und läge damit 14 Prozentpunkte vor der AfD, die mit 16 Prozent zweitstärkste Kraft würde. Den dritten Platz würden sich die Grünen und die SPD mit jeweils 14 Prozent teilen. Das Bündnis Sahra Wagenknecht wäre mit 7 Prozent im Parlament vertreten. Die FDP läge den aktuellen Prognosen zufolge bei 5 Prozent, würde also ebenfalls ins Parlament einziehen.

Lesen Sie außerdem:

・Medien: Hunter Biden im Waffen-Prozess schuldig gesprochen

・Esken: Scholz durch Schlappe bei Europawahl nicht beschädigt

・Streit um Zukunft Gazas: Minister Gantz verlässt Israels Regierung

・Slowakischer Regierungschef Fico gibt Stimme im Krankenhaus ab

・Trumps Ex-Berater Steve Bannon soll am 1. Juli Haftstrafe antreten

Sonntagsfrage zur Bundestagswahl: Veränderung zur letzten Prognose

Bereits am 17. Mai 2024 hatte das Meinungsforschungsinstitut Forschungsgruppe Wahlen die Menschen in Deutschland nach ihren Wahlabsichten befragt. Damals erreichte die CDU/CSU 31 Prozent, verlor also seitdem einen Prozentpunkt. Die AfD stagniert bei 16 Prozent. Die Grünen schneiden einen Prozentpunkt besser ab als bei der Umfrage zuvor, die SPD verliert einen Prozentpunkt.

Aktuelle Umfragewerte für den Bundestag und letzte Wahlergebnisse im Vergleich

Bei einer Wahl würden die Unionsparteien CDU und CSU zusammen deutlich besser abschneiden als bei der vergangenen Wahl im Jahr 2021. Mit 24,1 Prozent erzielten sie damals ein um 5,9 Prozentpunkte niedrigeres Ergebnis. Die SPD verlöre dagegen Stimmenanteile und käme nun auf 14 Prozent nach 25,7 Prozent bei der letzten Wahl. Das würde ein Minus von 11,7 Prozentpunkten bedeuten. Bündnis90/Die Grünen verlören 0,8 Prozentpunkte, die FDP müsste 6,5 Prozentpunkte abgeben.

Welche Koalitionen wären im Bundestag möglich?

Die aktuelle Ampelregierung in Berlin hätte demnach keine Mehrheit mehr. Die drei Parteien würden gemeinsam 33 Prozent der Stimmen und damit rund 38 Prozent der Sitze gewinnen.

Eine Koalition aus CDU, CSU und FDP, wie sie Deutschland lange Zeit regiert hat, käme aktuell auf 35 Prozent der Stimmen. Schätzt man die Zahl der Sitze grob, indem Parteien mit weniger als fünf Prozent herausgerechnet werden, käme diese Koalition auf 41 Prozent der Sitze, zu wenig für eine Koalition. Eine rot-grüne Koalition, die es im Bund zuletzt von 1998 bis 2005 gab, käme aktuell auf 28 Prozent der Stimmen und damit 33 Prozent der Sitze. Die vor allem aus der Merkel-Zeit bekannte Große Koalition aus den beiden Unionsparteien und der SPD würde 44 Prozent der Stimmen und rund 51 Prozent der Sitze bekommen.

Warum schwanken die Ergebnisse?

Vor allem wenn zwischen zwei Umfragen ein längerer Zeitraum liegt, können die Ergebnisse sich deutlich Unterscheiden. Dafür gibt es verschiedene Gründe.

Wirtschaftliche und politische Nachrichten haben einen großen Einfluss auf die Umfragen, beispielsweise zum Thema Arbeitslosigkeit, Inflation oder Steuern. Aber auch persönliche Verfehlungen können sich auf die Wahlergebnisse auswirken, etwa rassistische und antisemitische Äußerungen, außereheliche Affären oder Vorwürfe wegen Kriminalität und Korruption.

Das gilt natürlich vor allem dann, wenn es Spitzenkandidatinnen und -kandidaten wie Christian Lindner, Sahra Wagenknecht oder Alice Weidel treffen sollte.

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde basierend auf aktuellen Daten des Portals dawum automatisch erstellt. Zeitpunkt der letzten Aktualisierung: 13.06.2024, 14:22 Uhr. +++

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

OTHER NEWS

2 hrs ago

Lahm glaubt an Spaniens EM-Sieg

2 hrs ago

Statt Hoops: Diese Ohrringe sind noch eleganter – laut Thomas Sabo

2 hrs ago

FC Schalke 04: Droht der erste Zoff? Spieler macht deutliche Ansage

2 hrs ago

Faeser - 2029 ist Schluss für Huawei-Produkte im 5G-Netz

2 hrs ago

Deutscher Wimbledon-Champion

2 hrs ago

Ramses-Ausstellung in Köln: Von Hauslöwen und 100 Kindern

2 hrs ago

Die Wetterwoche im Schnellcheck: Hochsommer haut rein - doch weiter Unwettergefahr

2 hrs ago

"Zug ist abgefahren": Motorenreglement 2026 rückblickend ein Fehler?

2 hrs ago

Deutsche Mixed-Staffel holt Gold

2 hrs ago

Deutschland hofft für E-Autos auf Lithium aus Serbien, dort sorgt eine Mine für heftige Kritik

2 hrs ago

Leihdeal über zwei Jahre: Stürmer verlässt den FC Bayern

2 hrs ago

Hamas-Kommandeur Salama bei Luftangriff getötet

2 hrs ago

Unzerstörbare Stoffe in Lithium-Ionen-Akkus bedrohen Gesundheit

2 hrs ago

Für kleine Frauen: Dieses 12-Euro-Kleid holen sich alle bei Lidl

2 hrs ago

Habeck plant neue Stromumlage: Darum regen sich die Leute zurecht auf!

2 hrs ago

Von Rossmann: Diese 9-Euro-Parfums riechen wie teure Luxus-Düfte

2 hrs ago

Bundestrainer Hrubesch braucht „komplette“ Veränderung bei DFB-Frauen

2 hrs ago

Spanien gegen England heute im Live-Ticker: DFB-Star in EM-Finale involviert

2 hrs ago

Beigefarbener Hingucker: Schnappt dir diese schicke Schnäppchen-Bettwäsche von Jysk

2 hrs ago

Warum jetzt alle ihren Bob herauswachsen lassen? Wegen dieser neuen Trend-Frisur 2024!

2 hrs ago

Bericht: Southgate nimmt im EM-Finale überraschende Startelf-Änderung vor

2 hrs ago

Supermarkt: E-Auto gegen Verbrenner – dreister Parkplatz-Klau sorgt für Ärger

2 hrs ago

Üppig blühende Hortensien: Ein Küchenabfall ist genialer Dünger

3 hrs ago

Nach nur einem Jahr: Werder verlängert mit Haupt- und Trikotsponsor vorzeitig

3 hrs ago

Fidschi - Mittelstarkes Seebeben am 14.07.2024: Die aktuelle Lage zum Beben der Stufe 5,3

3 hrs ago

Schüsse auf Trump: Pressefoto zeigt, wie Kugel an Trump vorbeifliegt

3 hrs ago

So heiß sind die Kärntner Seen derzeit

3 hrs ago

Donald Trump: So reagieren deutsche Politiker auf das Attentat

3 hrs ago

Schüsse auf Trump: Einem Fotografen der »New York Times« gelingt ein bemerkenswertes Foto

3 hrs ago

Herzog Franz von Bayern feiert seinen 91. Geburtstag

3 hrs ago

Urlaub auf Sylt: Punks drohen mit Störungen der Urlaubsidylle – „Vollsuff und Randale“ geplant

3 hrs ago

Ein Tour-Idol, das heute verstört

3 hrs ago

Überraschung bei Lidl: Dieses Rattan-Sideboard sieht total designermäßig aus

3 hrs ago

Wo schlafen Eichhörnchen? Interessantes über die flinken Nager

3 hrs ago

Münster: Tornado beschädigt Häuser und Bäume

3 hrs ago

TV: Olli Schulz bereitet Senfeier bei Böhmermann zu

3 hrs ago

Call of Duty: Modern Warfare 3 bald im Xbox Game Pass enthalten?

3 hrs ago

Emir von Dubai ernennt Sohn zum Verteidigungsminister

3 hrs ago

Machtdemonstration im Gigantenduell

3 hrs ago

Keine Schonfrist: Land will Wolf nun doch schießen

ALONGWALKER VIETNAM: Kênh khám phá trải nghiệm của giới trẻ, thế giới du lịch ALONGWALKER INDONESIA: Saluran untuk mengeksplorasi pengalaman para pemuda global