USA erlauben begrenzt Einsatz von US-Waffen in Russland

usa erlauben begrenzt einsatz von us-waffen in russland

Die USA sind der wichtigste Waffenlieferant für Kiew - daher ist von besonderer Bedeutung, mit welchem Kurs die Amerikaner vorangehen.

Die US-Regierung hat der Ukraine übereinstimmenden US-Medienberichten zufolge im Stillen die Erlaubnis erteilt, US-Waffen in begrenztem Umfang gegen Ziele auf russischem Territorium einzusetzen. Dies gelte ausschließlich für Gegenschläge zur Verteidigung der ostukrainischen Großstadt Charkiw, berichteten unter anderem das Nachrichtenmagazin «Politico» und der Sender CNN. Das ukrainische Militär solle in die Lage versetzt werden, gegen russische Streitkräfte vorzugehen, «die sie angreifen oder sich vorbereiten, sie anzugreifen», zitierte «Politico» einen US-Regierungsvertreter.

Ob die Ukraine sämtliche vom Westen gelieferten Waffen auch für Angriffe auf militärische Ziele in Russland nutzen können sollte, wird derzeit unter Nato-Staaten kontrovers diskutiert. Die Ukraine fordert dies seit längerem, um russische Stellungen in dem seit mehr als zwei Jahren andauernden Krieg effektiver zu bekämpfen. Bisher setzt das Land dafür vor allem eigene Raketen und Drohnen ein. Die westlichen Waffen zielen bisher in erster Linie auf russische Stellungen in den von Moskau besetzten Gebieten der Ukraine.

Befürchtung, Konflikt könne weiter eskalieren

Länder wie die USA und Deutschland haben die Abgabe von bestimmten Systemen nach Angaben aus Bündniskreisen zum Teil an strenge Auflagen für deren Nutzung gekoppelt. Hintergrund ist die Befürchtung, dass der Konflikt mit Russland weiter eskalieren und die Nato zur Kriegspartei werden könnte. Konkret geht es bei den Auflagen nach Angaben von Militärs unter anderem darum, dass die Ukraine mit Flugabwehrraketensystemen von Typ Patriot keine russischen Kampfflugzeuge im russischen Luftraum abschießen darf, um zu verhindern, dass diese Raketen oder Gleitbomben auf die Ukraine abfeuern.

US-Außenminister Antony Blinken hatte eine mögliche Kursänderung in der Frage angedeutet. Bei einem Besuch in Moldau signalisierte er, dass die USA womöglich von ihrer rigorosen Ablehnung ukrainischer Schläge gegen Ziele auf russischem Boden abrücken könnten. Seit Beginn des Krieges habe die US-Regierung ihre Unterstützung für die Ukraine ständig an die sich verändernden Bedingungen auf dem Schlachtfeld angepasst «und bei Bedarf nachgebessert», sagte er dort. «Und genau das werden wir auch in Zukunft tun.»

USA wichtigster Waffenlieferant für Ukraine

Die USA hörten zu, lernten hinzu und träfen immer neue Entscheidungen dazu, was nötig sei, um sicherzustellen, dass die Ukraine sich effektiv verteidigen könne, betonte Blinken in Moldau. Seine Äußerungen stießen auf großes Interesse bei einem Nato-Außenministertreffen in Prag - wie auch im Kreml. Das Völkerrecht erlaubt es angegriffenen Staaten nach Ansicht von Experten, Aggressoren auch auf ihrem eigenen Territorium zu attackieren, um sich zu verteidigen. Woher die Waffen stammen, ist dabei rein rechtlich gesehen nicht relevant.

Die USA sind der wichtigste Waffenlieferant für Kiew - daher ist von besonderer Bedeutung, mit welchem Kurs die Amerikaner vorangehen. Die USA stellen der Ukraine ihre Waffen bislang zur Verfügung, damit diese ihre besetzten Gebiete befreit, aber nicht für Angriffe auf militärische Ziele in Russland selbst. An der generellen US-Position, dass die Ukraine amerikanische Waffen nicht für offensive Angriffe gegen russische Ziele einsetzen soll, hat sich nichts geändert - trotz der nun bekanntgewordenen Ausnahme.

OTHER NEWS

47 minutes ago

Kritik: Smashing Pumpkins in Berlin – Können’s nicht mehr, trifft dennoch ins Herz

54 minutes ago

Gelöste Atmosphäre im ÖFB-Camp am Tag nach Sieg gegen Polen

54 minutes ago

Hausberg der Grazer: Die sagenumwobenen Geheimnisse des Schöckls

54 minutes ago

„Arbeitsaufnahme oder Rückkehr“: CSU-Landesgruppenchef Dobrindt droht Ukrainern ohne Job

54 minutes ago

„Es muss was Größeres sein!“ Erinnerungen an tödlichen Flugzeugabsturz in kleinem HSK-Dorf

54 minutes ago

Neue Retro-Modelle von Kawa für 2025: Kawasaki W 230 kommt nach Deutschland

60 minutes ago

Ukraine: Warum der Krieg durch Eskalation nicht verkürzt werden kann

60 minutes ago

Formel 1 gratis anschauen: So sehen Sie den Spanien-GP in Barcelona live

60 minutes ago

Erstes EU-Land führt Sechs-Tage-Woche ein

60 minutes ago

Am Grünen See: Helmut Marko kauft ehemaligen Gasthof

1 hour ago

Kommentar: Unfair! EM-Modus muss geändert werden

1 hour ago

Bis zu 24 Euro Stundenlohn: Ich helfe Familien nachts mit ihren Babys

1 hour ago

Olympia! Sprintqueen läuft Fabelzeit

1 hour ago

Trotz drohender Sperre: Tah wird sich nicht schonen

1 hour ago

Wie Verstappen seit Monaten ernsthafte Bedenken andeutet

1 hour ago

Video: Verheerende Explosion einer 3-Tonnen-Bombe bei russischem Angriff auf Charkiw

1 hour ago

"ZDF-Fernsehgarten" heute 23.06.2024: Anpfiff für Kiwis EM-Party - diese Gäste sind am Sonntag dabei

1 hour ago

Weber zu EU-Spitzenjobs: Einigung nur bei Bekenntnis zu Eindämmung von Migration

1 hour ago

Sonderlob und Warnung von ÖFB-Teamchef Rangnick

1 hour ago

Knie lieber bedeckt? Dann sind diese 9 Trend-Kleider perfekt für dich

1 hour ago

Hitze-Hammer beim Wetter: Experte warnt vor knapp 40 Grad! Was jetzt droht

1 hour ago

China-Debakel für Habeck? ARD-Mann: „Kein roter Teppich“

1 hour ago

Mit Nasenbluten von einer Klinik zur nächsten geschickt

1 hour ago

Hydra: Besatzung von Luxus-Jacht verursacht wohl Waldbrand

1 hour ago

Wegen „Wunderkind“: Saftige EM-Strafe für Spanien?

1 hour ago

Israel-Gaza-Krieg: Israelische Soldaten schnallen Palästinenser auf die Motorhaube eines Jeeps

1 hour ago

Das bringt die Rentenerhöhung ab Juli unterm Strich

1 hour ago

Gefahr aus dem All: 350-Meter-Asteroid unterwegs – er kommt uns so nah!

1 hour ago

EM 2024: ARD zeigt heute nur ein Spiel live – keine Partien um 15 Uhr und 18 Uhr

1 hour ago

Sanam Afrashteh: Tochter, Partner, Herkunft

2 hrs ago

Zu süßes Blut? Das zieht Mücken WIRKLICH an

2 hrs ago

Bundesliga: Einige Bayern-Bosse offenbar von Ito-Transfer überrascht

2 hrs ago

Bundesliga: BVB nutzt wohl Schlupfloch bei Sahin - mehrere Anfragen für Verteidiger?

2 hrs ago

Luxus-Flair für wenig Geld: Diese H&M-Tasche wollen alle haben

2 hrs ago

Amazon will Alexa offenbar teilweise kostenpflichtig machen

2 hrs ago

Russland beschießt Ukraine erstmals aus dem Asowschen Meer

2 hrs ago

Entwicklungshilfe in Afrika: Warum die Armut trotz einer Billion Euro nicht verschwindet

2 hrs ago

Elon Musk greift durch - Tesla wirft 14 Prozent seiner Mitarbeiter raus

2 hrs ago

Aufregung über Kahlschlag am Waldrand

2 hrs ago

Das Trainerteam: So kommen die Entscheidungen während eines Spiels zustande