Totenkopfäffchen in Tierpark an Vergiftung gestorben

totenkopfäffchen in tierpark an vergiftung gestorben

Ein Totenkopfäffchen in einem Gehege im Zoo Berlin.

Das Totenkopfäffchen Steve aus dem Tierpark Bad Liebenstein (Wartburgkreis) ist am Montag mutmaßlich an einer Vergiftung gestorben. Wie Tierparkleiter Simon Geib am Donnerstag sagte, soll das dreijährige Tier zuvor von Unbekannten trotz einiger Hinweisschilder durch einen Zaun des Geheges gefüttert worden sein. Was er genau gefressen hatte, könne man demnach nicht sagen. Es könnten Pflanzen gewesen sein, die giftig für den Affen waren, sagte Geib weiter.

Nun sollen Maßnahmen ergriffen werden, um solche Vorfälle in Zukunft vermeiden zu können. Laut Geib werde entweder der Abstand zwischen Käfig und Besuchern vergrößert oder der Zaun höher gesetzt, so dass niemand mehr reingreifen könne. Zudem suche man nach einem neuen Partner für Steves älteren Bruder, dem Totenkopfäffchen mit dem Namen Bob. Zuvor hatten mehrere Medien darüber berichtet.

OTHER NEWS

3 hrs ago

Orban will Vorstoß für sofortigen Waffenstillstand in Ukraine

3 hrs ago

NR-Wahl: Doskozil legt Babler bei Niederlage Rückzug nahe

3 hrs ago

Gleitbombe schlägt in Wohnhaus ein: Mehrere Tote und Verletzte nach russischem Angriff auf Charkiw

3 hrs ago

Union betreibe das „Geschäft Moskaus“ in Deutschland, sagen die Grünen

3 hrs ago

Kreuzberg: Anwohnerin ist entsetzt – „Was zur Hölle ist los mit diesen Männern?“

3 hrs ago

Königin Máxima zeigt sich im Militäroutfit

3 hrs ago

Habeck redet in China Klartext

3 hrs ago

Kreuzfahrt: Tui Cruises mixt um – beliebte Drinks von Barkarte gestrichen

3 hrs ago

Irre Szene um Basler im ZDF

3 hrs ago

Fußball-EM: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in der Einzelkritik

3 hrs ago

EM 2024: Aufregung um mögliche Elfmeterszene beim Deutschland-Spiel

3 hrs ago

Lebensmittel mit diesem Inhaltsstoff können Alzheimer-Erkrankungen abschwächen

3 hrs ago

UEFA reagiert nach Flitzer-Wahnsinn um Ronaldo

3 hrs ago

Höcke muss wegen SA-Parole wieder vor Gericht

3 hrs ago

Tanztheater StepsTo: Ein besonderer Gast beim Sommerfest in Lüdenscheid

3 hrs ago

Sabitzer-Seitenhieb: "Ich kann nur schmunzeln"

3 hrs ago

Deutsche Bahn News heute: Beeinträchtigung zwischen Köln und Düsseldorf

4 hrs ago

Fünf Lehren - nicht nur für die Grünen

4 hrs ago

EM 2024: Ungarn gewinnt gegen Schottland in der Nachspielzeit und bangt um verletzten Varga

4 hrs ago

Nach Drama-Aus: Wurde Schottland betrogen?

4 hrs ago

„Große Bedrohung“: Forscher wegen Supervulkan in USA in Sorge

4 hrs ago

Norris macht frustrierende Entdeckung: 'Verstappen macht keine Fehler'.

4 hrs ago

„Faule Weiber“-Kuchen: Bestes Rezept für himmlischen Käsekuchen mit Mandarinen

4 hrs ago

Nordmazedonien Parlament billigt neue Mitte-rechts-Regierung

4 hrs ago

Jean-Baptiste Andreas „Hundert Millionen Jahre und ein Tag“: Ein Roman wie von Jack London

4 hrs ago

Sie glänzten in allen Farben: Luxus-Lambos in Wien

4 hrs ago

BMW-Großaktionär Quandt: „Einem der reichsten Länder unwürdig“

4 hrs ago

Bayern-Abgang von Kane wegen Rostbratwurst-Flatrate plus Mindestlohn?

4 hrs ago

Zehn Millionen Euro Ablöse winken: Tabakovic und Kanga vor Hertha-Abschied

4 hrs ago

Deutschland gegen Schweiz nur Remis: Das Sommermärchen bekommt erste Kratzer

4 hrs ago

"In aller Freundschaft": Doppelfolge: Aufregung in der Sachsenklinik

4 hrs ago

Ikone verpasst Wimbledon - Becker reagiert

4 hrs ago

7 beliebte Hühnerrassen für Hobbyhalter

4 hrs ago

Expertin sicher: In 10 Jahren werden wir anders leben

4 hrs ago

Wetter in NRW: Endlich Sommer! Auf diese Prognose haben wir gewartet

4 hrs ago

Gelsenkirchen: Spanien-Fans reißen in der Arena ab – bei diesem Video kommen Schalke-Fans die Tränen

4 hrs ago

Stefan Mross lässt Zuschauerin in Tränen ausbrechen

4 hrs ago

Heftige Unwetter verwüsten Gardasee: Personen evakuiert

5 hrs ago

„82.000 in Dortmund – wird ein Wahnsinnspiel“

5 hrs ago

Stimmen: „Wir haben das Stadion aufgeweckt“