Überschuldung: Alarmierender Anstieg der Lebenshaltungskosten

Die monatlichen Kosten für einen Einpersonenhaushalt sind in den letzten Monaten um 9 Prozent auf 1.730 Euro gestiegen.

Die Teuerung hat Österreich fest im Griff und für viele Menschen wird es immer schwieriger, die Lebenshaltungskosten zu bestreiten. Wie viel Geld pro Monat mittlerweile für verschiedene Haushaltstypen nötig ist, um sich ein angemessenes Leben mit einem Minimum an sozialer und kultureller Teilhabe leisten zu können, zeigen die Referenzbudgets der ASB Schuldnerberatungen GmbH (asb), die jährlich berechnet werden. Die Zahlen sind alarmierend.

Kosten enorm gestiegen

Nach den von der asb berechneten Referenzbudgets für Österreich beträgt das Referenzbudget für einen Einpersonenhaushalt 1.730 Euro und liegt damit um 137 Euro über dem Referenzbudget des Vorjahres. Die monatlichen Kosten für einen Alleinerzieherhaushalt mit zwei Kindern liegen bei 3.704 Euro und damit um 300 Euro höher als im Vorjahr. Die Teuerung macht sich vor allem bei den Preisen für Heizung (plus 53 Prozent), Nahrungsmittel (plus 11 Prozent), soziale und kulturelle Teilhabe (plus 10 Prozent) und Mieten (plus 8 Prozent) bemerkbar.

„Immer mehr Menschen können da finanziell nicht mehr mit. Das zeigt sich auch in den neuen Statistiken zur Überschuldung, wo hohe Lebenshaltungskosten als Überschuldungsgrund zunehmend an Bedeutung gewinnen“, so Johanna Steurer, Projektverantwortliche für die Referenzbudgets bei der asb.

Anhebung Exisenzminimum

Das Existenzminimum, also der Betrag, der einem überschuldeten Menschen, der gepfändet wird, zum Leben bleibt, liegt bei 1,420 Euro (Grundbetrag bei 12 Bezügen pro Jahr). Damit liegt das Existenzminimum um gut 300 Euro unter den Referenzbudgets Die Schuldenberatungen fordern daher eine Anhebung des Existenminimums auf die Höhe der Referenzbudgets. Damit soll verschuldeten Menschen ein menschenwürdiges Leben und ein Mindestmaß an sozialer und kultureller Teilhabe ermöglicht werden.

Referenzbudget als Armutsmaß

Derzeit wird als Armutsmaß die Armutsgefährdungsschwelle nach EU-SILC verwendet, die auf Einkommensdaten von vor zwei Jahren basiert. Demnach gilt als armutsgefährdet, wer mit weniger als 60 Prozent des Medianeinkommens der Gesamtbevölkerung auskommen muss. Für einen Einpersonenhaushalt liegt die aktuelle Armutsgefährdungsschwelle bei 1.572 Euro und damit um 158 Euro unter dem Referenzbudget, wie die ASB Schuldnerberatungen GmbH in einer Aussendung informiert. Da die Referenzbudgets aktuelle Ereignisse, wie starke Preissteigerungen durch hohe Inflation, gut und zeitnah abbilden und österreichweit die einzige Erhebung sind, die ausgabenseitig berechnet, was für ein einfaches, aber gutes Leben notwendig ist, sollten sie neben der Armutsgefährdungsschwelle als offizielles Armutsmaß herangezogen werden.

Die aktuellen Referenzbudgets können auf unter schuldenberatung.at/referenzbudgets abgerufen werden. Neu sind auch die notwendigen Ausgaben für Paarhaushalte mit vier Kindern sowie für Alleinerziehende mit drei und vier Kindern.

OTHER NEWS

1 hour ago

Melnyk kritisiert Bürgergeld-Debatte als "Populismus pur"

2 hrs ago

DC-Serie "The Penguin": So düster wird der Aufstieg des "Batman"-Widersachers

2 hrs ago

In Frankreich bahnt sich Böses an

2 hrs ago

Sieg gegen Tsitsipas: Struff stürmt ins Viertelfinale

2 hrs ago

Das bittere Drama um eine deutsche Leichtathletin

2 hrs ago

User kocht KI-Rezept, entkommt nur knapp dem Tod

2 hrs ago

Umfrage: FPÖ und ÖVP jetzt Kopf an Kopf

2 hrs ago

Bezahlkarte: Vorschlag der Ministerpräsidentenkonferenz höchstens 50 Euro in bar für Geflüchtete

2 hrs ago

Handball: Füchse verpflichten Ex-Europameister Reichmann

2 hrs ago

Deutschland verhindert noch schärfere Sanktionen gegen Russland

2 hrs ago

Pierer und Mateschitz steigen bei Feuerwehrausrüster Rosenbauer ein

2 hrs ago

Nach Selbstanzeige: Hypo Vorarlberg zahlt 2,5 Millionen Euro Steuern nach

2 hrs ago

Persönlichkeitsveränderung bei Parkinson: Wenn die Krankheit das Wesen verändert

2 hrs ago

Sexappeal: Was Männer unwiderstehlich macht

2 hrs ago

Israel-Gaza-Krieg: Armeesprecher stellt militärischen Sieg über die Hamas infrage

2 hrs ago

Ein absolutes Muss für "LOL"-Fans: Erster Trailer zur Amazon-Serie "Perfekt verpasst" mit Bastian Pastewka und Ange Engelke

2 hrs ago

„Es entsteht gerade neue Hoffnung": Ifo hebt Prognose für die deutsche Wirtschaft auf den höchsten Wert aller Institute an

2 hrs ago

"Alles was zählt": Zwei weitere Hauptrollen! Was die Neuen für die Steinkamps bedeuten

2 hrs ago

Fußball-EM 2024: New York Times lästert über Gastgeber Deutschland: „absolutes Chaos“

2 hrs ago

Riesige Open-World im Mittelalter: Xbox-Spieler sparen mehr als 100 Euro

2 hrs ago

Mit falschem Maskottchen: Youtuber: UEFA wollte Video von EM-Eröffnung verhindern

2 hrs ago

Varta kappt Umsatzziel wegen schwacher Nachfrage

2 hrs ago

Statt Jeans: Diese Stoffhose von Lidl tragen wir im Sommer!

2 hrs ago

Sieg im Gigantenduell! Spanien bezwingt Italien

2 hrs ago

Casemiro kann gehen: Man Utd nimmt Nachfolger ins Visier

2 hrs ago

Stefan Mross gedenkt seinem verstorbenen Ex-Schwiegervater Eberhard Hertel

2 hrs ago

Soll auch Schäden von Extremwetter decken: Keine Einigung zwischen Bund und Ländern bei Pflichtversicherung

2 hrs ago

CDU-Chef - Merz fliegt Eurofighter, sein Co-Pilot grinst: „Der hat die ganze Zeit Gas gegeben“

2 hrs ago

Ü50-Frauen aufgepasst: Diese Tchibo-Jeans hat den schmeichelhaftesten Schnitt!

2 hrs ago

EM 2024: Kein Wunder, dass Grimaldo in der Furia Roja kein Stammspieler ist!

2 hrs ago

Bei Schaulaufen der Royals: Kanes Tor reicht zu Remis

2 hrs ago

„Neukölln zu Gaza machen“: Berlinerin nach Posting zu Bewährung verurteilt

2 hrs ago

„The Boys“: Staffel 5 - Deshalb endet die Serie schon mit der nächsten Staffel!

2 hrs ago

Disney+: Neue Serien und Filme im Juli 2024

2 hrs ago

Unwetter: Eurocity strandet wegen Baum auf Oberleitung

2 hrs ago

Steckt die Modemarke Superdry in der Krise?

2 hrs ago

Was hier in Schulen aufgehängt werden soll, sorgt für eine Welle der Empörung

2 hrs ago

Chinas Küstenwache bedroht philippinische Soldaten mit Messern

3 hrs ago

Gift knapp überlebt – nun will Putin ihn brutal brechen

3 hrs ago

Kelly Piquet zeigt romantische Fotos mit Max Verstappen