Elektroauto: Mittelfinger und Geschrei: Cybertruck-Fahrer berichtet von seinem Alltag mit dem Tesla-Pickup

elektroauto: mittelfinger und geschrei: cybertruck-fahrer berichtet von seinem alltag mit dem tesla-pickup

Der Tesla Cybertruck zieht alle Blicke auf sich – leider nicht immer im positiven Sinne

Der Tesla Cybertruck ist ein Blickfang – keine Frage. Wo immer das Edelstahl-Gefährt auftaucht, ernten Fahrer die Aufmerksamkeit. Doch die wirkt sich nicht immer positiv aus, wie ein Cybertruck-Besitzer aus Maine (USA) nun berichtet.

Kaum ein Fahrzeug ist so umstritten wie der Tesla Cybertruck. Selbst gestandene Automobildesigner sind sich nicht einig, ob man ihn lieben oder hassen sollte. In den USA scheint sich das Publikum ebenfalls nicht sicher zu sein, wie man denn nun am besten auf eines der vorbeifahrenden Monster reagiert.

Im "Portland Press Herald" berichtet ein Fahrer, der einen von nur zwei Cybertrucks im gesamten US-Bundesstaat Maine besitzt, von seinen Erfahrungen – und die sind durchaus extrem.

Tesla Cybertruck ist ein Publikumsmagnet

Dabei hat der Mann namens Travis Carter einen kapitalen Fehler gemacht. Denn er bezeichnet sich selbst als schüchterne Person, die das Rampenlicht meidet. Warum man sich dann den auffälligsten Truck der letzten 30 Jahre kauft, erschließt sich nicht ganz.

Doch Carter geht noch einen Schritt weiter. Mit der Zeitung sprach er publikumswirksam über seine Erfahrungen, die er mit seinem Cybertruck gemacht hat. Und bekommt dafür noch mehr Aufmerksamkeit.

Carter berichtet, dass die Menschen an jeder roten Ampel sofort die Kameras zücken und ihn – vielmehr seinen Wagen – ablichten.

Spuckepfützen und Mittelfinger

Doch damit ist es wohl nicht getan: Einige der Reaktionen auf sein Auto seien durchaus extrem. Die häufigste Geste, die er nach eigenen Angaben ertragen muss, sei der Mittelfinger. In den USA ist nicht davon auszugehen, dass es sich dabei um Kritik an den Ausmaßen seines riesigen Autos handelt, sondern sich der Ärger definitiv gegen den Tesla Cybertruck im Speziellen richtet. Schließlich sind die Staaten bekannt als Heimat der wohl größten Autos weltweit, riesige Pickups also kein seltener Anblick.

"Ich bin wirklich erstaunt, wie wütend die Leute werden", erklärt Carter. Es komme auch immer wieder vor, dass sein Auto voller Spucke sei, wenn er es irgendwo abgestellt hat, fügt er hinzu. Er sei auch schon an Ampeln angebrüllt und ausgebremst worden. Woran genau das liegt und woher die Wut kommt, könne er nicht sagen.

Insgesamt würden die negativen Reaktionen zwar nur rund ein Viertel der Interaktionen mit fremden Menschen ausmachen, resümiert Carter, aber er sei durch die große Aufmerksamkeit zu seinem sehr vorsichtigen Fahrer geworden. "Ich muss mich sehr höflich verhalten", erklärt er.

Carter gibt an, dass er täglich mit bis zu 100 Menschen redet, die sich für sein Auto interessieren. Ob er den Cybertruck mit diesem Wissen nochmal kaufen würde, kann er heute nicht sagen. Aus der unerwünschten (aber erwartbaren) Aufmerksamkeit macht er das Beste. An der Seite des Wagens prangt ein riesiger QR-Code, der auf seinen Cannabis-Shop führt. "Die Leute sind gekommen, um den Truck zu sehen und haben dann etwas gekauft", freut er sich.

Erfahren Sie mehr:

Dongfeng E-Truck: Besser als das Original? Chinesen zeigen schamlosen Cybertruck-Klon

Elektro-Pickup: Tesla will "Finger-Guillotine" am Cybertruck entschärft haben – Youtuber macht den schmerzhaften Test

Elektroauto: Feststeckendes Pedal lässt Cybertruck einfach weiterfahren: Tesla stoppt Lieferungen

OTHER NEWS

49 minutes ago

China - Mittelstarkes Erdbeben am 20.05.2024: Das ist bekannt über das Beben 111 km nordöstlich von Kashgar

49 minutes ago

Kommentar zur Bundesliga: Nach dem Abstieg des 1. FC Köln gibt es im Oberhaus keine echten Derbys mehr

55 minutes ago

Boarding verweigert - Tintenfleck auf Reisepass kostet Familie ihren 3000 Euro teuren Urlaub

55 minutes ago

Darabos wird 60: "Sehe den Begriff Parteisoldat als Auszeichnung"

59 minutes ago

Harry Potter-Star-Tom Felton in 15 Millionen teurem Sci-Fi-Film: Die Story erinnert an eine absolute Perle des Genres

59 minutes ago

16 Jahre nach „The Dark Knight“: DC-Star fällt klares Urteil über den Nolan-Film

59 minutes ago

Temperaturen über 45 Grad: Brüllaffen fallen wegen Hitzewelle in Mexiko tot von Bäumen

1 hour ago

Leclerc mit Podium nicht zufrieden: "Nur sehr glücklich, wenn ich gewinne!"

1 hour ago

BMW stattete Autos mit verbotenen China-Teilen aus

1 hour ago

Heiß, heißer, Bridgerton!

1 hour ago

Mehr als 45 Grad Celsius: Hitzewelle mit dramatischen Folgen – Affen fallen tot von Bäumen

1 hour ago

"Madison VR" im Test: Das schaurigste VR-Game überhaupt

1 hour ago

Blau-weißer Feuerball rauscht über Europa – ESA erklärt spektakuläres Himmelsphänomen

1 hour ago

Mainz verschiedet Barreiro, Papela und Ngankam beim Fan-Fest

1 hour ago

Flucht vor Feuer – hier sprang Wiener (33) in den Tod

1 hour ago

„Ich hoffe, du stirbst“: DFB-Star erklärt Wechsel und beklagt Hass-Nachrichten

1 hour ago

Relegation: Die Spiele live im TV

1 hour ago

„Gurken, Kreisliga-Spieler, Pappnasen“: Basler geht auf FC-Profis los – wenig Hoffnung für 2. Liga

1 hour ago

Brief an von der Leyen: Athen fordert Vorgehen gegen Inflation

1 hour ago

Vorsicht bei Bluthochdruck: Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte

1 hour ago

Vorhersage: Im Südwesten erneut Unwetter und viel Regen möglich

1 hour ago

DSDS-Star erhebt schwere Vorwürfe: „Das Ganze ist ein Alptraum“

1 hour ago

"Kraft der Mitte": Neue Partei rechnet mit allen ab

1 hour ago

BMW soll Autos mit verbotenen China-Teilen geliefert haben

1 hour ago

Kampf gegen „das Krebsgeschwür der Menschheit“

1 hour ago

Kirche: Erzbistum Köln suspendiert Pfarrer in Langenfeld-Monheim wegen „Verfehlungen“ im Amt

1 hour ago

"Kollektive Staatenmacht nutzen": Athen beklagt bei EU Preispolitik von Handelskonzernen

1 hour ago

Krise im Iran - Tausende jubeln über den Tod des „Schlächters“ – wie es im Iran jetzt weitergeht

1 hour ago

Symbol des Widerstandes: Russland meldet Einnahme von ukrainischer Bastion

1 hour ago

NVIDIA-Aktie gesucht: Experten heben vor Bilanz Kursziel an - Was drin ist

1 hour ago

Schnell zugreifen! Diese edlen (!) 14-Euro-Sandalen von H&M shoppen bald alle

1 hour ago

Wetterprognosen | Monaco Grand Prix 2024

1 hour ago

Massen-Karambolage fordert mehrere Verletzte

1 hour ago

Bayern-Frauen ungeschlagen Meister - Pajor-Dreier zum Abschied

1 hour ago

FC Schalke 04 sortiert wohl gnadenlos aus – drei Stars können gehen

1 hour ago

Britischer Blutkonserven-Skandal mit 3.000 Toten hätte vertuscht werden sollen

1 hour ago

Internationaler Haftbefehl gegen Netanyahu

1 hour ago

„Mein Schiff“: Ein neuer Stern am Kreuzfahrt-Himmel – Urlauber können es kaum erwarten!

2 hrs ago

“ZDF-Fernsehgarten”: Eklat um Roberto Blanco! “Dann komme ich nicht mehr”

2 hrs ago

Hunderte Wiener stürmen am Feiertag Praterstern-Billa

Kênh khám phá trải nghiệm của giới trẻ, thế giới du lịch