Windows 11 nervt: Microsoft gießt noch mehr Öl ins Feuer

microsoft, windows, microsoft, windows 11 nervt: microsoft gießt noch mehr öl ins feuer

Windows-11-Nutzer müssen sich auf noch mehr Werbung einstellen. (Bildquelle: GIGA)

Einer der größten Kritikpunkte vieler Nutzer von Windows 11 ist der Werbe-Fokus von Microsoft. In vielen Menüs weist der Konzern die Nutzer auf seine zusätzlichen Dienste und Abonnements hin – und jetzt nimmt Microsoft auch gezielt Gamer ins Visier.

Game-Pass-Werbung in Windows 11: Microsoft macht den nächsten Schritt

Für Mitglieder des Windows-Insider-Programms gibt es wieder Nachschub. In regelmäßigen Abständen veröffentlicht Microsoft für die Benutzergruppe neue Updates für Windows 11 – meist mehrere Wochen oder gar Monate, bevor diese für die Allgemeinheit zugängig gemacht werden.

Gigantische Neuerungen gibt es mit dem Preview-Build 26120.470 aus dem Dev-Channel zwar nicht, es gibt jedoch eine Änderung, die vor allem Kritiker von Microsofts Werbe-Offensive in Windows 11 sauer aufstoßen könnte: eineweitere Werbeanzeige im Einstellungsmenü von Windows 11.

microsoft, windows, microsoft, windows 11 nervt: microsoft gießt noch mehr öl ins feuer

PC-Spieler bekommen in der neuen Windows-Insider-Preview ein neues Werbe-Panel zu Gesicht. (Bildquelle: Microsoft)

In der Startansicht des Einstellungsmenüs findet sich nun eine Werbeanzeige für den Game Pass von Microsoft. Das Gaming-Abo gewährt euch Zugriff auf eine große Spielebibliothek und schlägt in der normalen Version mit 9,99 Euro im Monat zu Buche (Game-Pass-Abo bei Microsoft anschauen).

Microsoft räumt ein, dass diese Anzeige nicht jeder Nutzer der Windows-Insider-Version zu Gesicht bekommt: Nur wer auch PC-Spiele auf seinem Rechner spielt, soll das Panel im Einstellungsmenü sehen. Zusätzlich müssen die Nutzer dieHome- oder Pro-Version von Windows 11 installiert haben und mit ihrem Microsoft-Account eingeloggt sein.

Werbung in Windows 11: Geht Microsoft zu weit?

Dass Microsoft inzwischen immer mehr Werbung in Windows 11 integriert, dürfte nur noch wenige Nutzer schockieren. Immerhin ist das nicht das erste Mal, dass Nutzer in den Menüs von Windows 11 noch an die Existenz weiterer Microsoft-Dienste erinnert werden.

Die Kritik scheint an den Entwicklern jedoch abzuprallen. Wahrscheinlich sind die Aufforderungen und Erinnerungen doch erfolgreicher, als man annehmen mag.

Wer sich übrigens an der Werbung in Windows 11 stört, kann diese mit einem kurzen Trip in die Einstellungen auf ein Minimum reduzieren:

Windows 11: Werbung ausschalten – so geht's

OTHER NEWS

54 minutes ago

Neuer Name im Trainerkarussell

54 minutes ago

Ex-Vizekanzler Müntefering bei Lanz: Altkanzler Schröder "bringt mich völlig zum Wahnsinn"

60 minutes ago

Borussia Dortmund: Irres Klopp-Gerücht! Insider plaudert aus dem Nähkästchen

60 minutes ago

Viel Überraschendes und ein „gegrillter“ FPÖ-Chef

1 hour ago

Handyvideo kursiert im Netz Rassistische Parolen bei Feier auf Sylt

1 hour ago

Gewitter und Starkregen zum Wochenende erwartet

1 hour ago

EU-Wahl Podcast „Samma ehrlich!“: Lena Schilling: „Nein, ich glaube nicht an einen Gott!“

1 hour ago

WHO: Tabakindustrie will Kinder zu Süchtigen machen

1 hour ago

Austria Salzburgs letzter Tanz mit der Instanz

1 hour ago

Fällt Leitzins-Senkung aus? - Hohe Inflation besorgt US-Notenbank Fed, Anleger werden nervös

1 hour ago

Die FA klagt an: Hat Lucas Paqueta absichtlich Karten kassiert?

1 hour ago

Team Trump läuft Sturm gegen „The Apprentice“: Regisseur reagiert mit Spott

1 hour ago

Ron Bielecki packt in Statement zum Allerjutsten-Ende "aus"

1 hour ago

Rapper Gzuz geht nach Aufstiegsparty auf St. Pauli los

1 hour ago

Overtime-Thriller um Draisaitl

1 hour ago

Neue Vorwürfe gegen verschwundenes Tennis-Model

1 hour ago

Mario Kumpf: AfD-Politiker in Sachsen angegriffen - offenbar nicht politisch motiviert

1 hour ago

Dieser Mann lässt die Grenzen zwischen Illusion und Realität verschwimmen

1 hour ago

Online-Shops aus China mischen Österreich auf

1 hour ago

Geburtstagswünsche für die Schwester: 15 zuckersüße Grüße zum Verschicken

1 hour ago

Krieg in der Ukraine: So ist die Lage

1 hour ago

Zwillinge-Saison: 4 Tierkreiszeichen haben jetzt großen Erfolg

1 hour ago

„Let’s Dance“: Kurz vor Finale – RTL verkündet traurige Botschaft

1 hour ago

Manipulation bei "Let's Dance"? Christina Hänni äußert üblen Verdacht

1 hour ago

Putin will den Westen mit russischem Gas unter Druck setzen – doch es gibt ein Problem

1 hour ago

1860 München holt Mittelstürmer Fabian Schubert

1 hour ago

Mallorca: Tragödie am Ballermann! Beachclub bricht über Touristen ein ++ vier Tote

2 hrs ago

Nach "ESC"-Flop: Heidi Klum holt Kaleen zu "GNTM"

2 hrs ago

Bayern: Jugendschutz-Lücke bei Cannabis-Samen und -Pflanzen

2 hrs ago

Falsche Atteste in Pandemie Das folgenarme Geschäft mit der Lüge

2 hrs ago

Dank RTL-Show zusammengefunden: Gabriel Kelly will mit „Let‘s Dance“-Konkurrentin in den Urlaub

2 hrs ago

Harz: Hat eine Lehrerin ihr eigenes Kind missbraucht? Chats bringen Schlimmes ans Licht

2 hrs ago

Relegation zur Bundesliga: Goretzka fiebert vergeblich mit

2 hrs ago

Krieg in der Ukraine: Russische Armee erobert die Hälfte der Grenzstadt Wowtschansk nahe Charkiw

2 hrs ago

Ägypten droht mit Rückzug als Vermittler

2 hrs ago

EZB deutet Zinssenkung um einen viertel Prozentpunkt im Juni an

2 hrs ago

„Nicht anfassen!“: Frau findet ominöses Nest im Wald – Video sorgt für Diskussion

2 hrs ago

Siegemund verliert im Viertelfinale von Rabat

2 hrs ago

Geldpolitik: Türkische Zentralbank belässt Leitzins bei 50 Prozent

2 hrs ago

Kantersieg gegen Balingen: Magdeburg vor Meisterschaft

Kênh khám phá trải nghiệm của giới trẻ, thế giới du lịch