Wie groß ist die Verzweiflung?: Tuchel-Wende stellt FC Bayern vor große Probleme

Eigentlich arbeitet der FC Bayern am Umbruch seines Kaders, doch ohne neuen Trainer fällt es schwer, eine klare Richtung einzuschlagen. Dass die Entwicklungen um Thomas Tuchel schnell nach außen dringen, stellt den Klub vor Probleme. Und nicht nur das.

wie groß ist die verzweiflung?: tuchel-wende stellt fc bayern vor große probleme

Tuchel soll offenbar doch Trainer des FC Bayern bleiben.

Dass die neueste Wende in der "ewigen" Trainersuche des FC Bayern wieder einmal publik wurde, dürfte vor allem Max Eberl missfallen haben. Normal spreche man, betonte der Sportvorstand erst am Sonntag, "hinter verschlossenen Türen. Man einigt sich oder man einigt sich nicht - und dann geht man auseinander." Dass die Pläne wiederholt öffentlich diskutiert würden, mache "alles nicht leichter", sagte Eberl verzweifelt.

Aber was ist bei den Bayern schon normal? Auch jetzt wieder gab es beim Rekordmeister eine undichte Stelle, die die internen Überlegungen um Thomas Tuchel aus der Aufsichtsratssitzung durchgestochen hat. Zwar ist noch längst nicht klar, ob der 50-Jährige doch Trainer der Münchner bleiben wird - trotz aller anderslautenden Bekundungen aus der Chefetage und der Zweifel von Patron Uli Hoeneß. Über die möglichen Konsequenzen wird seitdem aber bereits munter spekuliert.

Es ist so oder so ein schmaler Grat, auf dem sich die Bayern bewegen. Eine Weiterbeschäftigung von Tuchel, dem im Februar sein Ende im Sommer verkündet worden war, hätte weitreichende Folgen und wirft viele Fragen auf. Etwa: Wie mächtig wird Tuchel, wenn er bleibt?

"Vorfall" in Madrid: Hamann schlägt Bayern Kane-Verkauf vor

Durch die Absagen der Wunschkandidaten Xabi Alonso, Julian Nagelsmann, Ralf Rangnick und seit Neuestem Oliver Glasner stehen die Münchner in der leidigen Trainerfrage gehörig unter Druck, das weiß Tuchel. Er könnte in dieser angespannten Situation Bedingungen stellen. Die fortwährenden Forderungen etwa nach einer "Holding Six" kämen sicher wieder auf den Tisch. Fraglich ist auch, wie Tuchel künftig zu einzelnen Spielern stünde, mit denen es Probleme gab. Leon Goretzka, Joshua Kimmich, Matthijs de Ligt, Alphonso Davies oder Dayot Upamecano gehören dazu.

Tuchel "grübelt" angeblich "ernsthaft"

Der Schwebezustand in der Trainerfrage macht den geplanten Umbruch für Eberl und Sportdirektor Christoph Freund jetzt schon schwer genug. Sie würden dennoch "im Hintergrund die ganze Kaderplanung vorantreiben", sagte Eberl und betonte: "Wir haben Ideen und Gedanken." Zudem liefen nur die Verträge von Bouna Sarr und Eric Maxim Choupo-Moting aus, "also so schlecht ist die Basis nicht". Laut "Kicker" sollen aber fünf bis sieben neue Spieler kommen. Dies würde nur funktionieren, wenn der eine oder andere weitere Star vorzeitig ginge.

Ob Tuchel dagegen bleibt, obwohl er inzwischen die 1e-Lösung wäre? Er würde "ernsthaft grübeln", schrieb die SZ. Problem: Tuchel soll keinen neuen Vertrag mit einer mehrjährigen Laufzeit angeboten bekommen. Im Aufsichtsrat wäre dies "offenbar nicht durchzusetzen", so die "Süddeutsche" weiter. Das ursprüngliche Arbeitspapier von Tuchel lief bis 2025.

Noch mehr aktuelle Nachrichten finden Sie auf ntv.de

OTHER NEWS

58 minutes ago

Wetter in NRW: Auch das noch! Jetzt fällt ausgerechnet Fronleichnam ins Wasser

60 minutes ago

Buhrufe und Pfiffe bei Veranstaltung - Baerbock kontert wütende Protestler: „Hier wird nicht gedroht!“

1 hour ago

French Open: Siegemund scheitert an Kenin

1 hour ago

"Alpen-Clown": Aufregung um Gabalier im "Fernsehgarten"

1 hour ago

Die Hamas feuerte nach vier Monaten wieder Raketen auf Tel Aviv

1 hour ago

OB-Wahl in Gotha: Trendwende nach 18 Jahren? SIE wollen den großen Wurf gegen Kreuch – alle Infos im Newsblog

1 hour ago

Andie MacDowell trägt den perfekten Sommerlook mit Bauernbluse für ü60-Frauen

1 hour ago

Brandenburg: Gefährliche Quälerei – diesem skurrilen Hobby soll der Riegel vorgeschoben werden

1 hour ago

Kommentar zu CDU-Verbrennerumfrage: Grüne Häme über die Auto-Kehrtwende

1 hour ago

Neue Corona-Dokumente zum Impfstoff: „Düsteres Bild“

1 hour ago

Verstappen braucht einen besseren Teamkollegen bei Red Bull Racing

1 hour ago

Verstappen musste sich zurückhalten: ,,vier Sekunden unter dem normalen"

1 hour ago

Marko nach Crash: ,,Auswirkung auf Red Bulls Budget-Obergrenze''

1 hour ago

Primera Division: Barca: Flick will offenbar Ex-Bayern-Spieler ins Trainerteam holen

1 hour ago

Wahl-Ticker zur Kommunalwahl in Jena: Viele geben Wahlbrief persönlich ab

1 hour ago

Angst vor Supervulkan bei Neapel: Urlauber stornieren Reisen

1 hour ago

Knallhart-Kritik Teil 3: Littbarski schlägt Vorstand mit drei FC-Legenden vor: „Hole ihn mit dem Mofa nach Kölle“

1 hour ago

Robert Habeck nimmt die Sorgen der Bürger ernst – endlich!

2 hrs ago

Dritte Liga: Die „fetten Jahre“ sind vorbei – Viktoria Köln steht vor großem Umbruch

2 hrs ago

Tränen-Schock und Latten-Drama: Farke verpasst Historisches

2 hrs ago

Kuriose Wette zwischen Sané und Kompany

2 hrs ago

Trotz SS-Skandals: AfD in Umfrage stabil

2 hrs ago

Betreiber zeigen neue Videoaufnahmen: Gäste äußern sich nach Rassismus-Eklat auf Sylt zum Skandal-Abend im Pony

2 hrs ago

Hochmoderne Einsatz-Lkw rollen demnächst an

2 hrs ago

6000 Euro teurer Streit - Familie legt sich wegen Allergie mit Piloten an und wird von Bord verwiesen

2 hrs ago

Steinmeier empfängt Macron in Berlin: Warum wurde der polnische Präsident nicht eingeladen?

2 hrs ago

„Mit Kettensägen gegen Grüne?“ – CDU-Post erregt Gemüter

2 hrs ago

Blitzschläge hielten die Feuerwehren auf Trab

2 hrs ago

Achtung: Das sind die 3 größte Fehler beim Erdbeeren waschen

2 hrs ago

Giorgia Meloni als Verbündete? Diese Küsse sind gefährlich

2 hrs ago

Max Verstappen: "Kommt mir vor, als hätte ich keine Radaufhängung!"

2 hrs ago

13 Anfängerfehler im Wohnmobil : Was Sie auf keinen Fall machen sollten

2 hrs ago

Pyro: Ist der „Krieg“-Sager in der ARD zulässig?

2 hrs ago

Macron in Deutschland Kickern für die Freundschaft

2 hrs ago

Fahren ohne Fahrschein: Linke für Entkriminalisierung

2 hrs ago

Formel 1: Leclerc rast in Monaco auf ersten Startplatz

2 hrs ago

Amazon: Avengers-Reunion auf Prime Video? 90 Millionen-Euro-Film steht in den Startlöchern

2 hrs ago

Metallica: Lauter Start für Doppelkonzert im Olympiastadion

2 hrs ago

Feuer in Mehrfamilienhaus: Dutzende Menschen gerettet

2 hrs ago

Tradition seit 1992: WDR-Kultformat wird gestrichen – Moderator kehrt Radio den Rücken

Kênh khám phá trải nghiệm của giới trẻ, thế giới du lịch