Deutschkurse für Zuwanderer oder Leistungskürzung

deutschkurse für zuwanderer oder leistungskürzung

Wie kann Integration in Wien funktionieren?

Wie kann Integration in Wien funktionieren? Das fragen wir unsere Leser. Und die Antwort ist klar: nur über genügend Deutschkenntnisse.

„Ich wohne in einem Haus, in dem ich seit 20 Jahren erlebe, dass Frauen die Wohnung kaum verlassen dürfen, immer mehr Kinder bekommen und auch nach mehr als zehn Jahren über keinerlei Deutschkenntnisse verfügen“, schreibt uns „Krone“-Leser Samu L. „Dadurch entsteht eine Parallelgesellschaft.“

Nach unserem Aufruf – „Liebe Leser, wie kann Integration funktionieren?“ – war Mittwochmorgen der Mailordner der Redaktion voll. Wie berichtet, will Vizebürgermeister und Integrationsstadtrat Christoph Wiederkehr von den Neos die Spielregeln für Zuwanderer neu definieren, auch mit „klaren Konsequenzen“ für Werteverweigerer. Dabei setzt der Spitzenpolitiker auf die Meinungen der „Krone“-Leser, die alle (gerne auch anonym) auf seinem Schreibtisch landen.

Deutsch, Deutsch, Deutsch!

Die erste Forderung ist klar: Deutsch, Deutsch, Deutsch! „Es muss zumindest ein Elternteil bei Deutschförderstunden anwesend sein. Es reicht einfach nicht, dem Kind Deutsch beibringen zu wollen, wenn zu Hause nicht Deutsch gesprochen wird“, schreibt Thomas K. Und weiter: „Weigert sich ein Elternteil, oder ist er nicht anwesend, dann muss eine Kürzung der Sozialleistung stattfinden. Deutsch zu lernen, sich anzupassen, Werte und Kultur zu akzeptieren ist eine Bringschuld.“

„Krone“-Leserin Sabrina K: „Die Schulkollegen meiner Kinder sprechen abseits des Unterrichts nie Deutsch. Man macht es ihnen auch einfach. Wien/Österreich ist so blöd und schreibt alles in zig Sprachen an. Beim Amt, in der Schule, im Kindergarten, etc. Warum sollen sie auch Deutsch lernen? Brauchen sie ja nicht.“

Keine Formulare in zig Sprachen

Genauso sieht es auch Sieglinde F: „Es sollte alles nur noch in der Amtssprache Deutsch angeschrieben sein, es sollte auch keine Formulare in zig Sprachen mehr geben. Wenn jemand nicht Deutsch kann, so hat er selbst Sorge zu tragen, eine Person zum Übersetzen aufzutreiben.“

Viele „Krone“-Leser fordern Sanktionen für jene, die sich unsere Muttersprache nicht aneignen wollen: „Verwarnung, Gespräch mit Eltern, Sperre der Sozialhilfen“, schreibt Roman N. „Verpflichtende Deutschkurse mit Prüfung“, fordert Monika F. „Nach einem Jahr muss eine problemlose Verständigung möglich sein!“

Liebe Leser, wie kann Integration funktionieren? Mails mit Ihren Ideen bitte an: [email protected]. Oder per Post an Kronen Zeitung, Wien-Redaktion, Muthgasse 2, 1190 Wien.

OTHER NEWS

2 hrs ago

USA erlauben Kiew begrenzt Einsatz von US-Waffen in Russland

2 hrs ago

„Let’s Dance“: Stunden nach ihrem Sieg herrscht üble Stimmung

2 hrs ago

150 Einsatzkräfte rücken zu Scheunenbrand aus: Hoher Schaden

2 hrs ago

USA erlauben begrenzt Einsatz von US-Waffen in Russland

2 hrs ago

Dritter Titel perfekt: Magdeburg deutscher Handball-Meister

2 hrs ago

BVB-Fanabteilung mit Bedenken wegen Rheinmetall-Deal

2 hrs ago

Ukraine-Krieg im Newsblog | Biden soll Ukraine Angriffe auf russischem Boden erlaubt haben

2 hrs ago

"Fridays For Future" streiken für EU-Wahl und Green Deal

2 hrs ago

„Da wird auch mal die AfD gewählt“: Jugend probt die Europawahl

2 hrs ago

Verhandlungen laufen: Queen könnte Musikkatalog für eine Milliarde Dollar verkaufen

2 hrs ago

750 Menschen deminstrieren gegen Kundgebung der AfD

2 hrs ago

Umweltminister unterstützt geplanten Wolfs-Abschuss

2 hrs ago

Arbeit als Lifestyle: Kompany sucht «hungrigste» Bayern

2 hrs ago

Asiens vergessener Krieg: Wo Russlands Kampfjets Tod und Zerstörung bringen

2 hrs ago

Autos mit Hybridantrieb: Die angesagtesten Modelle für 2024

2 hrs ago

Singleplayer-Hoffnung für Xbox: Microsoft holt sich Experten an Bord

2 hrs ago

Angst vor „Bares für Rares“-Händler Waldi: Horst Lichter schmeißt Ehepaar aus ZDF-Show

2 hrs ago

„Zerebelläre Ataxie“ - Immunsystem greift das Gehirn an! Forscher entdecken neue Krankheit

2 hrs ago

Sex, Fleisch, Alkohol: So verlängerst Du Dein Leben

2 hrs ago

Im Ägypten-Urlaub: Hotelspiegel erschlägt spielende Vierjährige aus Deutschland

2 hrs ago

Sie war "irgendwie sauer": Nicole Kidman zertrümmerte am Set eine Tür

2 hrs ago

Hochumstrittener BVB-Deal: Auch Habeck reagiert

2 hrs ago

„Hallo Niedersachsen“: Nach Flammen-Inferno bei Braunschweig – Jetzt ziehen die Einsatzkräfte Bilanz

2 hrs ago

Charkiw-Verteidigung: Biden erlaubt Angriffe auf Russland mit US-Waffen

2 hrs ago

USA würden die „Nase rümpfen“: Muss das Kanzleramt Dokumente zur Zeitenwende herausgeben?

2 hrs ago

Kroos soll Mitspieler ignoriert haben

2 hrs ago

Neue Version veröffentlicht - Wirbel um geschwärzten Namen in RKI-Protokollen – jetzt ist klar, wer dort stand

2 hrs ago

Explosion bei Fronleichnamsprozession – 1 Toter

2 hrs ago

Sandra Hüller spielt Hauptrolle in riesigem Sci-Fi-Film – neben Ryan Gosling

2 hrs ago

„Golda – Israels eiserne Lady“ zeigt Israel im Krieg: Kommt der Film zu spät?

2 hrs ago

Statt zur EM ging es auf den Operationstisch

2 hrs ago

Mercedes erklärt Start auf harten Reifen: P1 und P3 wären möglich gewesen

2 hrs ago

Formel 1 langweilig? Der GP von Monaco hat die drittgrößte Zuschauerzahl in den USA

2 hrs ago

Borussia Dortmund: Legenden mit Final-Ansage! BVB soll sich Beispiel an Europa-League-Sieger nehmen

2 hrs ago

VW will E-Auto für 20.000 Euro auf den Markt bringen

2 hrs ago

Frankreich: Behörde holt über 600 Schafe aus illegalem Schlachthof

2 hrs ago

F16-Kampfjets erzürnen Kreml: Putin-Scherge droht mit atomarer Reaktion

2 hrs ago

Editorial: Die Inflation verwirrt alle

2 hrs ago

Richter kann nicht fassen, von wo aus sein Angeklagter während Prozess telefoniert

2 hrs ago

Rassismusvorwürfe – Jetzt klagen Passagiere gegen US-Fluglinie