Schweizer Züge als Bestseller: Das sind 8 Tops und Flops von Spuhlers Stadler Rail

the latest tech news, global tech news daily, tech news today, startups, usa tech, asia tech, china tech, eu tech, global tech, in-depth electronics reviews, 24h tech news, 24h tech news, top mobile apps, tech news daily, gaming hardware, big tech news, useful technology tips, expert interviews, reporting on the business of technology, venture capital funding, programing language

Stadler Rail kann bis 504 Tramzüge nach Deutschland und Österreich liefern. Ein weiteres Highlight für Patron Peter Spuhler. Bei Stadler Rail gibt es jedoch auch ein Sorgenkind. Die Übersicht.

Der $$$$$$-Auftrag

Es ist der grösste Auftrag, den sich der Ostschweizer Zug-Hersteller Stadler Rail je gekrallt hat: Bis zu 504 «Citylink»-Fahrzeuge liefert die Firma an sechs deutsche und österreichische Verkehrsbetriebe, etwa nach Karlsruhe oder Salzburg.

the latest tech news, global tech news daily, tech news today, startups, usa tech, asia tech, china tech, eu tech, global tech, in-depth electronics reviews, 24h tech news, 24h tech news, top mobile apps, tech news daily, gaming hardware, big tech news, useful technology tips, expert interviews, reporting on the business of technology, venture capital funding, programing language

Patron Peter Spuhler kann sich die Hände reiben: Der Auftrag hat inklusive Optionen und Wartungsverträgen ein Volumen von über vier Milliarden Franken.

Die Citylink-Kompositionen sind eine Mischung aus Trams und Zügen. Ihr grosser Pluspunkt: Sie können sowohl im Stadt- wie Überlandverkehr verkehren und werden ganz den Wünschen der Verkehrsbetriebe ausgestattet. In einem weltweit bislang einzigartigen Vorgang haben die sechs Verkehrsbetriebe die Citylink gemeinsam ausgeschrieben und bestellt, um die Stückkosten so um einen Fünftel zu reduzieren. Unterschiedlich ist jedoch je nach Betreiber die Ausstattung. So variiert die Länge der Fahrzeuge, die Anzahl Türen. Einzelne Tramzüge haben sogar WCs oder Velo- und Gepäckhalterungen.

Produktion in Spanien

Global Tech News Daily

Die über 13’000 Mitarbeitende zählende Stadler Rail ist übrigens längst nicht nur in der Schweiz präsent: Die Citylink-Züge baut Stadler in seinem spanischen Werk in Valencia. Dieses gehörte zuvor der deutschen Vossloh, die Stadler 2016 schluckte.

Der Bestseller

Schweizer Züge als Bestseller: Das sind 8 Tops und Flops von Spuhlers Stadler Rail
© keystone Über 2500 Flirt-Züge hat Stadler bereits verkauft. Darunter gut 60 an die Berner BLS.

Global Tech News Daily

Der Tramlink-Coup ist der zweite Milliardenauftrag innert weniger Wochen für Stadler. Im Oktober 2021 ergatterte sich Spuhler den grössten Fahrzeugauftrag, der in der Schweizer Bahngeschichte je vergeben wurde. Damals bestellten die SBB 286 Flirt-Züge für den Regionalverkehr. Das mit Abstand erfolgreichste Modell von Spuhler wurde weltweit bereits rund 2500 Mal verkauft.

«Stadler hat sich mit dem Flirt als äussert anpassungsfähig erwiesen. Man hat es geschafft, dem Kunden stets zu liefern, was er wollte.» //Walter von Andrian, Bahnexperte

Der «flinke, leichte Intercity- und Regionaltriebzug» – kurz FLIRT – ist sinnbildlich für die grosse Wandlungsfähigkeit des Ostschweizer Zugherstellers und der zentrale Erfolgsfaktor. «Stadler hat sich mit dem Flirt als äussert anpassungsfähig erwiesen. Man hat es geschafft, dem Kunden stets zu liefern, was er wollte», erklärte Bahnexperte Walter von Andrian in der NZZ die Erfolgsgeschichte.

Die Flirt verkehren inzwischen in 21 Ländern auf vier Kontinenten, dies in allen möglichen Varianten. In Algerien etwa verkehren 60 Flirt-Züge mit jeweils 1000 Stehplätzen, in Norwegen fahren sie als Intercity. Der Flirt wurde ab 2002 in nur 21 Monaten für die Stadtbahn Zug entwickelt.

Der Flirt war 2021 nicht der einzige Grossauftrag, den die SBB bei Stadler platzierte: Für 1,3 Milliarden Franken bestellten die Bundesbahnen 60 weitere Interregio-Doppelstockzüge vom Typ Kiss.

Der Weltrekord

Kürzlich hat Stadler Rail mit einem Akku-Zug alle Rekorde gebrochen und sogar einen Eintrag ins Guinessbuch geschafft. Ein rein batteriebetriebener «Flirt-Akku» legte in Berlin eine Strecke von 224 Kilometer zurück – dies trotz eisigen, akkufeindlichen Temperaturen.

Anders als hierzulande sind in Deutschland, Grossbritannien und vielen anderen Ländern manche Bahnstrecken nicht elektrifiziert; auf ihnen dominieren bislang umweltschädliche Züge mit Diesel-Loks. Akku-Züge springen dabei in die Bresche, ohne dass teure Oberleitungen gebaut werden müssen. 99 Order aus Deutschland sind bislang eingegangen. Da ist noch viel Luft nach oben.

Mit dem Flirt H2 hat Stadler auch einen emissionsfreien Wasserstoffzug entwickelt. Ein Flirt H2 soll ab 2024 im Süden Kaliforniens verkehren. Zudem hat die Tiroler Zillertalbahn bei Stadler fünf Wasserstoffzüge bestellt.

Die Diversität

Schweizer Züge als Bestseller: Das sind 8 Tops und Flops von Spuhlers Stadler Rail
© sda Stadler Rail schafft es innert Rekordzeit, massgeschneiderte Züge herzustellen.

Ob U-Bahnwagen für Berlin, Diesellocks für Kiwi-Rail in Neuseeland, Trams für Mailand oder neue Kompositionen für die Gornergrat-Bahn: Spuhler ist kein Auftrag zu exotisch. Qualität statt Quantität: Die Ingenieure verstehen es wie bei keinem anderen Hersteller, massgeschneiderte Züge innert kürzester Zeit zu bauen.

Jüngst hat Stadler zudem zwei Firmen im Bereich Signaltechnik übernommen. Auch in diesem wichtigen Geschäftsbereich will Stadler weiter wachsen.

Das Sorgenkind

Mit dem 250 km/h schnellen «Smile» ist Stadler Rail in die prestigeträchtige Sparte der Hochgeschwindigkeitszüge vorgestossen. Unter dem Namen Giruno verkehren die Züge für die SBB seit 2019 auf der Gotthardstrecke Richtung Italien.

Das Problem: Bislang konnte Stadler erst 29 Bestellungen für den Smile verbuchen, alle von der SBB.

Seit diesem ersten Verkaufserfolg setzt Stadler alles daran, weitere Bahngesellschaften als Kunden für den Hochgeschwindigkeitszug zu gewinnen, auch um die stattlichen Entwicklungskosten wieder einzuspielen. Bislang ohne Erfolg: 2019 zog Stadler Rail mit dem Smile in Taiwan hauchdünn den Kürzen bei einem Auftrag über 50 Intercity. Stattdessen ging der Auftrag an Hitachi.

Die China-Attacke

Schweizer Züge als Bestseller: Das sind 8 Tops und Flops von Spuhlers Stadler Rail
© keystone Der chinesische Zughersteller CRRC drängt auf den europäischen Markt.

Die Chinesen drängen immer stärker auf den Bahnmarkt – auch in Europa. Der chinesische Gigant CRRC hat kürzlich einen Auftrag der österreichischen Westbahn ergattert. Der Erfolg der Chinesen bei einem Kunden, der zuvor dreimal bei Stadler bestellt hatte, ist ein Warnsignal. Während die Qualität der Züge inzwischen europäischen Massstäben entspricht, kämpften die Chinesen bislang mit den komplizierten Zulassungsverfahren in Europa. Die staatliche CRRC hat diese Hürde nun geschafft. Die Chinesen werden weiter versuchen, Stadler, Alstom/Bombardier & Co. in ihren Stammgefilden weitere Kunden abzujagen – und einen weiteren Preisdruck auslösen.

Der Sesselkleber

Schweizer Züge als Bestseller: Das sind 8 Tops und Flops von Spuhlers Stadler Rail
© keystone Peter Spuhler bleibt vorerst Konzernchef und VR-Präsident von Stadler.

Seit 30 Jahren ist Peter Spuhler (63) der starke Mann bei Stadler Rail. Der frühere SVP-Nationalrat machte aus einer 18 Personen zählenden Mini-Firma einen Milliardenkonzern mit 13’000 Mitarbeitenden. Bis im Frühling 2019 leitete er die Firma im Doppelmandat als Verwaltungsratspräsident und CEO. Das Amt des Konzernchefs übergab er damals seinem Stellvertreter. Knapp ein Jahr später musste Thomas Ahlburg das Feld wegen «strategischer Differenzen» schon wieder räumen. Seither führt Spuhler die Firma übergangsweise wieder als «One-Man-Show» mit Doppelmandat. Er sei es gewohnt, mehrere Hüte anzuhaben und könne mit der Belastung umgehen, sagte Spuhler damals.

In dieser Konstellation scheint es fast unmöglich, einen Nachfolger für den CEO ad interim zu finden. Nicht unwahrscheinlich, dass der Patron die Stellung hält, bis sein ältester Sohn Lucas reif für das Amt ist. Dieser ist 30 Jahre alt und hat 2022 die Leitung der gesamten Produktion im Werk in St.Margrethen SG übernommen.

Das Signatur-Fail

Im September 2021 erlebte Stadler eine Blamage: Das österreichische Bundesverwaltungsgericht erklärte eine Milliarden-Auftragsvergabe für bis zu 186 Doppelstockzüge an die ÖBB für nichtig. Offenbar hatte Stadler das Angebot mit einer Schweizer Version einer digitalen Signatur unterzeichnet, die von EU und Österreich nicht anerkannt wird.

Stadler hingegen moniert, dass die entsprechende Signatur schon bei unzähligen anderen Verfahren verwendet worden sei. Spuhler hat Rekurs eingereicht und angekündigt, auch bei einer allfälligen Neuausschreibung durch die SBB erneut ein Angebot abzugeben.

News Related

OTHER NEWS

New York Rangers get another comeback win to force Game 7 vs. Pittsburgh Penguins

PITTSBURGH — How many times can the New York Rangers dig themselves into a hole and climb back out? At least one more, as of Friday night. The Blueshirts came ... Read more »

Wilson, balanced Aces cruise to 96-73 victory over Dream

COLLEGE PARK, Ga. (AP) — A’ja Wilson scored 15 points, Kelsey Plum had 14 points and 11 assists and the Las Vegas Aces rolled to a 96-73 victory over the ... Read more »

EXPLAINER: Why frustration lingers in Okinawa 50 years later

The Associated PressFILE – U.S. Marine Corps Sgt. Mike Anglen of Turner, Ore., center, stands atop a cliff as Sgt. Bryan Wallace of Pikin, Ill., waits for his turn before ... Read more »

Astros beat Nationals 6-1 for 11th straight victory

WASHINGTON (AP) — Jose Altuve homered on the first pitch of the game, Yordan Alvarez and Yuli Gurriel also went deep and the Houston Astros extended their winning streak to ... Read more »

Kreider scores late, Rangers edge Pens 5-3 to force Game 7

PITTSBURGH (AP) — Chris Kreider’s long slap shot bounced over Louis Domingue and into the net with 1:28 left and the New York Rangers beat the Pittsburgh Penguins 5-3 on ... Read more »

Astros push winning streak to 11, roll past Nationals 6-1

WASHINGTON (AP) — Jose Altuve homered on the first pitch of the game, and Yordan Alvarez and Yuli Gurriel also went deep to help the Houston Astros extend their winning ... Read more »

Moustakas, Drury power Reds to 8-2 victory over Pirates

PITTSBURGH (AP) — Mike Moustakas homered twice and Brandon Drury drove in four runs to break out of a slump and lead the resurgent Cincinnati Reds to an 8-2 victory ... Read more »

Peterson's bases-loaded walk lifts Brewers over Marlins 2-1

MIAMI (AP) — Jace Peterson walked against Anthony Bender with the bases loaded in the ninth inning and the Milwaukee Brewers beat the Miami Marlins 2-1 Friday night. After starters ... Read more »

Padres: No cancer found during manager Bob Melvin's prostate surgery

SAN DIEGO (AP) — The San Diego Padres say no cancer was found when manager Bob Melvin had prostate surgery on Wednesday. Melvin, 60, was recovering at home Friday after ... Read more »

Ogunbowale, Gray help Wings rally past Mystics, 94-86

WASHINGTON (AP) — Arike Ogunbowale scored 27 points, Allisha Gray had 21 and the Dallas Wings overcame a 15-point second-quarter deficit to beat the Washington Mystics 94-86 on Friday night. ... Read more »

Resigning North Dakota senator led lawmakers in travel costs

The Associated PressFILE – North Dakota Sen. Ray Holmberg listens during a joint House and Senate Appropriations Committee meeting at the Capitol in Bismarck, N.D., on Jan. 7, 2009. Holmberg, ... Read more »

Residents in picturesque California county hit with gas prices topping $7 a gallon

A California county known for its spectacular mountains and proximity to Yosemite National Park has been paying the nation’s highest gas prices. Read more »

Boudreau to return as coach of Canucks next season

VANCOUVER, British Columbia (AP) — Bruce Boudreau will return as coach of the Vancouver Canucks next season after helping to turn the struggling NHL club around as a midyear replacement. ... Read more »

New Zealand leader Jacinda Ardern tests positive for COVID

On Location: May 13, 2022 Catch up on the developing stories making headlines.The Associated Press WELLINGTON, New Zealand — New Zealand Prime Minister Jacinda Ardern has tested positive for COVID-19 ... Read more »

Today in History for May 14th

Highlights of this day in history: Colonists go ashore in Virginia to set up Jamestown; Lewis and Clark begin to explore Louisiana Territory; Israel founded; Skylab launched; Movie producer George ... Read more »

Twitter CEO expects Elon Musk acquisition to close, addresses spending cuts

Musk is awaiting details supporting calculations that spam, fake accounts represent less than 5% of Twitter's users Read more »

Padres: No cancer found during Bob Melvin's prostate surgery

SAN DIEGO (AP) — The San Diego Padres say no cancer was found when manager Bob Melvin had prostate surgery on Wednesday. Melvin, 60, was recovering at home Friday after ... Read more »

Renovated NYC museum shows indigenous perspectives

The American Museum of Natural History in New York City recently finished a major renovation of its exhibition on the native peoples of the northwest coast of North America. Curators ... Read more »

Police release 911 calls in Gilgo Beach case

A woman who disappeared in a beach community on New York’s Long Island more than a decade ago, sparking an investigation into a possible serial killer, said “there’s somebody after ... Read more »

Academy Awards set 2023 Oscars for March 12

The Associated PressFILE – Oscar statue on the red carpet at the Oscars on Sunday, March 27, 2022, at the Dolby Theatre in Los Angeles. Next year’s Academy Awards will ... Read more »

Actor Fred Ward, of 'Tremors,' 'The Right Stuff' fame, dies

The Associated PressFILE – Fred Ward, a cast member in “30 Minutes or Less,” poses at the premiere of the film in Los Angeles on Aug. 8, 2011. Ward, a ... Read more »

Judge refuses to drop elections suit against Trump, media

NEW YORK — A Colorado judge on Friday denied motions to dismiss a defamation lawsuit filed by an election systems worker against former President Donald Trump’s campaign, two of its ... Read more »

Q&A: Becky G unveils every side of herself in latest album

The Associated PressFILE – Becky G appears at the Oscars in Los Angeles on March 27, 2022. Beck G’s latest album is “Esquemas.” (AP Photo/Jae C. Hong, File) NEW YORK ... Read more »

North Korea reports 21 new deaths as it battles COVID-19 outbreak

SEOUL, South Korea — North Korea reports 21 new deaths as it battles COVID-19 outbreak. Read more »

North Korea confirms 21 new deaths as it battles COVID-19

SEOUL, South Korea — North Korea says 21 people died and 174,440 people were newly found with fever symptoms on Friday alone as the country scrambles to slow the spread ... Read more »

White Sox place Giolito on COVID list, activate Vaughn

The Chicago White Sox placed ace Lucas Giolito on the COVID-19 injured list and activated outfielder Andrew Vaughn following a rehab assignment with Triple-A Charlotte on Friday. Giolito began experiencing ... Read more »

Traded back and forth, Ford learns to live out of suitcase

NEW YORK (AP) — Mike Ford has learned to travel light — and quickly. Since the start of the season, the 29-year-old first baseman has played for Tacoma, San Francisco ... Read more »

Falcon 9 rocket launches Starlink satellites

A SpaceX Falcon 9 rocket launched 53 Starlink satellites to low-Earth orbit from California on Friday. (May 13) Read more »

Celtics' Robert Williams remains out for Game 6 vs. Bucks

MILWAUKEE (AP) — Boston forward/center Robert Williams missed his third straight game with an injured left knee as the Celtics tried to keep their season alive Friday night in Game ... Read more »

Padres sign Robinson Canó, plan to use him off the bench

ATLANTA (AP) — The San Diego Padres have signed veteran second baseman Robinson Canó to a major league contract and plan to use him as a left-handed bat off the ... Read more »

WNBA star's Russia detention extended by 1 month

The lawyer for WNBA star Brittney Griner says her pre-trial detention in Russia has been extended by one month. Alexander Boykov told The Associated Press the relatively short extension indicated ... Read more »

Louisiana justices toss COVID-related charges against pastor

Hundreds of thousands of Americans fighting long-haul symptoms from COVID-19 Dr. David Putrino from Mount Sinai Health System and COVID long-hauler Joel Fram discuss the long-term effects of the disease.The ... Read more »

Sandy Hook lawsuits against Alex Jones on track to resume

The Associated PressFILE – This Tuesday, Dec. 11, 2018, photo shows radio show host and conspiracy theorist Alex Jones at Capitol Hill in Washington. The Sandy Hook families’ lawsuits against ... Read more »

Rockies' Bryant closer to return after cortisone shot

DENVER (AP) — Colorado Rockies outfielder Kris Bryant took swings in the cage Friday for the first time since he was sidelined with a sore back nearly three weeks ago ... Read more »

Mariners demote Jarred Kelenic to minors after poor start

NEW YORK (AP) — Rather than make his Citi Field debut against the team that traded him, Jarred Kelenic was demoted to Triple-A Tacoma by the Seattle Mariners on Friday ... Read more »

Biden: ASEAN partnership 'critical' in this moment

Looking to strengthen ties, President Joe Biden welcomes leaders from the Association of Southeast Asian Nations to Washington for the first time. “We’re launching a new era in U.S.-ASEAN relations,” ... Read more »

Phil Mickelson will not defend his title at next week's PGA Championship

Phil Mickelson caught lightning in a bottle last year at Kiawah Island, winning a major championship at 50 years of age. The fairways flooded, and the golf world stood and ... Read more »

Tennessee Titans' Malik Willis on Ryan Tannehill's mentorship comments: 'Everything is cool'

The Tennessee Titans didn’t take issue with Ryan Tannehill’s comments about mentoring third-round rookie Malik Willis. Willis and coach Mike Vrabel were asked about Tannehill’s scrutinized remarks following the first ... Read more »

Lawyers plan suit against Lufthansa over Jewish passengers

Lawyers for 26 passengers said Friday they told Lufthansa that they will sue the German airline for refusing to let members of a large group of Orthodox Jewish passengers board ... Read more »

Wild face offseason after yet another early ouster

While the Minnesota Wild were stacking up franchise records and securing the extra home game for the first round, general manager Bill Guerin carefully acknowledged a “great year” for the ... Read more »