Ist der Kompaktcamper 97.000 Euro wert? - Tonke Van XL (2022) auf VW T 6.1 im Praxistest

Auf geht’s zum 48-Stunden-Praxistest. Ich starte am Redaktionsparkplatz und mache mich auf den Weg nach Hause, um alles für einen Wochenendausflug in den Schwarzwald einzuladen. Das Ausparken auf dem verwinkelten Parkplatz geht dank Parksensoren und Rückfahrkamera leicht von der Hand.

© Karl-Heinz Augustin

Erster Eindruck: Sehr gut

Fahren lässt sich der VW T6.1 in der Stadt wie ein Pkw, parken und wenden nicht immer. Aufgrund seiner Höhe von 2,05 Metern passt er nur in die wenigsten Parkhäuser und durch den langen Radstand von 3,40 Meter bin ich beim U-Turn an der Linksabbiegerampel froh, dass rechts noch eine Busspur ist, auf die ich leicht ausweichen kann.

Geräusche aus dem Ausbau, die bei vielen größeren Reisemobilen bei nahezu jedem überfahrenen Gullideckel zu vernehmen sind, gibt es beim Tonke nicht. Das spricht für eine hochwertige Verarbeitung der Möbel. Einzig das Geschirr in der Küchenzeile hinter dem Fahrersitz scheppert ab und zu. Das lässt sich aber schnell beheben, indem man zwischen die Tassen ein Geschirrtuch steckt.

Zuhause angekommen fülle ich als erstes die beiden Wasserkanister im Heck auf. Dazu einfach die Spanngurte lösen, Kanister rausheben, im Haus mit einem Schlauch auffüllen, wieder reinheben und verzurren. Der eine Kanister dient als Reserve mit klassischem Deckel, auf den anderen schraubt man einen Deckel mit integrierter Tauchpumpe, die das Wasser nach vorne zum Spülbecken in der Küchenzeile pumpt.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Der erste Test mit dem niederländischen Tonke Van XL.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Die zweifarbige Lackierung ist auffällig.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Der Tonke Van XL lässt sich wie ein Pkw fahren. Unterschiede sind nur in der Wendigkeit festzustellen.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Los geht’s: Abfahrt an der Redaktion in Stuttgart. Das Armaturenbrett ist voll digital.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Idyllische Aussicht auf den Titisee vom Campingplatz-Eingang aus.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Wir haben uns auf dem Campingplatz Bühlhof für einen Wiesenstellplatz entschieden.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Der Campingtisch lässt sich platzsparend an der Tür verstauen.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Erster Schritt nach dem Parken: Campingtisch aufbauen.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Alles aufgebaut auf dem Stellplatz.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Der Campingplatz überzeugt mit der Nähe zum Titisee.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Der Campingplatz punktet mit viel Grün und Ruhe.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Hecken sorgen für zusätzliche Privatsphäre auf den Stellplätzen.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Küchenzubehör und -utensilien kommen in den Schubladen im Küchenblock unter.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Die kompakte Küchenzeile ist mit einem Zweiflammenkocher mit elektrischer Zündung ausgestattet.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Die Utensilien lassen sich hinter einer schicken Bambusverkleidung verstecken und sind so für die Fahrt gesichert.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Die Küchenzeile lässt sich unkompliziert nach außen drehen, sodass unter freiem Himmel gekocht werden kann.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Lebensmittel, die nicht gekühlt werden müssen, verstaut man am besten oberhalb der Kühltruhe.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Der Zweiflammenkocher bringt das Nudelwasser zuverlässig zum Kochen.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Zu Essen gibt es einen wahren Campingklassiker: Nudeln mit Tomatensoße.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Die Kühlbox platziert Tonke auf der linken Seite der Küchenzeile.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Das Wasser läuft nicht ab, da der Bulli minimal schräg steht.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Ideales Campingwetter.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Dank der Küchenplattenerweiterung hat man genug Platz zum Vorbereiten.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Bei schlechtem Wetter bietet die Sitzgruppe im Inneren ausreichend Platz.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Das Frühstück am kommenden Morgen.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Drei Gurtplätze bietet die Sitzbank neben den zwei Pilotensitzen vorne.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Der Stauschrank nimmt unkompliziert Kleidung und kleinere Gegenstände auf.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Zwei weitere Schlafplätze gibt es im Aufstelldach.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Für zwei Personen ist die Sitzgruppe als Liegefläche völlig ausreichend.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Störend: der Liegekomfort könnte höher sein.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Das Bett im Aufstelldach liegt auf Tellerfedern.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Die beiden Kanister im Heck lassen sich unkompliziert entnehmen und auffüllen.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Ein Kanister dient als Reserve mit klassischem Deckel, auf den anderen schraubt man einen Deckel mit integrierter Tauchpumpe.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Weiterer Stauraum unterhalb der Sitzbank.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Größeres Gepäck passt unter die Sitzbank im Heck.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Für zwei Tage alles Notwendige dabei.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Campingstühle kommen platzsparend in der Heckklappe unter.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Normale Parklücken erweisen sich nicht als Problem.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Der Bulli ist minimal zu lang für einen normalen PKW-Parkplatz.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Im Innenraum bei schlechtem Wetter.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Regen trübt die Urlaubsstimmung nicht.

Praxistest Tonke Van XL (2022)

Mit einer Höchstgeschwindigkeit von rund 180 km/h kommt man schnell am Ziel an.

Stauraum? Kein Problem für zwei!

Da Tonke uns den Bulli mit kompletter Campingausstattung geschickt hat, ist dieser schon mit praktisch allem bestückt, was wir benötigen – Teller, Tassen, Gläser, Besteck, Töpfe, usw. Demnach muss ich nur noch Bettzeug und Kleidung einpacken. Proviant wollen wir unterwegs noch besorgen. Der kommt später in der Kühlbox und in den Staufächern direkt hinter der Küche unter.

Die Bettdecke lege ich zusammengefaltet auf den hinteren Teil der Rückbank im Kofferraum. Diese könnte man auch nach oben klappen – ich finde die beiden separaten Verstauebenen aber praktischer. Das Gepäck findet unter der Liegefläche seinen Platz und die Kissen kommen in den hinteren beiden Staufächern in der Möbelzeile unter.

Alles sicher verstaut geht es los in Richtung Autobahn, auf dem Weg dorthin wartet meine Freundin Elisabeth, die ich direkt nach Feierabend mitnehme. Unser Ziel ist der Titisee im Schwarzwald.

So fährt sich der Tonke

Der Zweiliter-Diesel mit 150 PS und Allradantrieb beschleunigt von unten heraus drehmomentstark und fühlt sich in der Stadt durchaus spritzig an. Bei der Beschleunigung auf Landstraßentempo (Werksangabe 0-100 km/h in 13,5 Sekunden) und im Durchzug zwischen 80 und 120 km/h vollbringt er dagegen keine Wunder – muss er aber auch nicht.

Auf dem Hinweg ist die Autobahn relativ voll, um den Verkehr ringsum im Blick zu behalten, ist der Innenspiegel recht hilfreich. Beim Spurwechsel hilft der obligatorische Schulterblick – einen zusätzlichen Totwinkel-Warner hat der Tonke nicht an Bord.

Nach ca. zweieinhalb Stunden Fahrt kommen wir in Titisee-Neustadt an. Um noch Verpflegung einzukaufen, halten wir beim örtlichen Supermarkt. Aufgrund seiner Länge von 5,30 Meter lässt sich der T6.1 noch knapp auf normal dimensionierten Pkw-Plätzen parken. Die Front hängt bei uns allerdings schon nah an der Begrenzungsbepflanzung und die Anhängerkupplung ragt nach hinten um ein paar Zentimeter hinaus.

Nur noch knapp fünf Kilometer bis zum Ziel. Wir haben zwei Nächte auf dem Campingplatz Bühlhof gebucht. Der Platz liegt ca. einen Kilometer entfernt oberhalb des Titisees. Die Auffahrt ist teilweise recht steil, der Bulli meistert sie aber ohne Probleme.

Umbau vom Fahrzeug zur Ferienwohnung

Auf dem Campingplatz dürfen wir uns den Stellplatz selbst aussuchen. Wir entscheiden uns für einen Wiesenplatz weiter oben, mit Blick auf den Wald. Am Stellplatz angekommen, machen wir den Tonke direkt fertig für die kommenden Tage: Wir räumen unsere Kleidung aus der Reisetasche in die Staufächer, klappen die Rücksitzbank zur Liegefläche um, holen die Klappstühle aus der Tasche an der Heckklappe, bauen den Klapptisch auf, fahren die Markise via Kurbel aus und schwingen das Küchenmodul mit einem Handgriff nach außen.

Den Beifahrersitz drehen wir um, um innen eine zusätzliche Sitzmöglichkeit zu schaffen (z.B. zum Schuhe anziehen). Damit wir im Fahrzeug stehen können, klappen wir das Aufstelldach nach oben: Sicherungen lösen, hochdrücken, fertig.

Zum Abendessen soll es einen gemischten Salat geben. Den Tisch können wir gleich mit Geschirr eindecken, denn geschnippelt wird auf den clever ausklappbaren Arbeitsflächen der Küchenzeile. Die Tomaten waschen wir direkt im Spülbecken. Sobald der Hebel angehoben wird, fördert die Pumpe Wasser aus dem Kanister nach vorne. Der Wasserdruck ist nicht gerade stark, zum Kochtopf auffüllen, Gemüse waschen oder Zähne putzen reicht es allemal – das Geschirr spülen wir aber lieber beim Waschhaus des Campingplatzes.

Nach dem Essen wird es spätsommerlich schnell dunkel und auch deutlich kälter. Wir entscheiden uns, auf der umgebauten Rücksitzbank zu schlafen. Um Wärmeverluste durch das Aufstelldach zu vermeiden, schließen wir es lieber.

Schlafen auf der Sitzbank

Die Liegefläche unten ist länger als gedacht (125cm x 195cm) und bietet ausreichend Platz für zwei Personen. Das Polster hingegen empfinden wir als ziemlich hart.

Da wir die Rücksitze in der hintersten Position montiert haben, bildet die Klappstuhl-Tasche einen gemütlichen Übergang zur Heckklappe. Bisschen ungemütlich: Bevor man sich hinlegt muss man allerdings die Wohnraumbeleuchtung am Schalter bei der B-Säule ausmachen. Im Heck gibt es zwar die Serien-Kofferraumleuchte von VW, diese ist aber an die Starter-Batterie gekoppelt und kann nicht separat geschaltet werden.

Die Bordtechnik funktioniert einwandfrei

Am nächsten Morgen begrüßt uns strahlender Sonnenschein. Wir bauen Tisch und Stühle wieder auf und setzen uns zum gemütlichen Frühstück unter die Markise. Die beiden Müslischalen spülen wir dieses Mal im bordeigenen Spülbecken. Das Abwasser landet in einem Kanister direkt unter der Spüle. Analog zum Frischwasser kann dieser einfach herausgenommen und das Grauwasser entsorgt werden – ganz ohne Rangieren über Einlassöffnungen. Nach dem Frühstück machen wir uns zu Fuß auf den Weg zum See, wo wir mit Tretbootfahren und leckerem Essen den Tag verbringen.

Abends ist es bei rund 10 Grad noch ein bisschen kälter als am Vortag. Nach dem Duschen im Waschhaus schalten wir für eine halbe Stunde die Standheizung an. Innen ist es nun angenehm warm. Sobald man die Seitentür aufmacht, ist das jedoch schnell wieder verflogen. Die Schiebetüren sind meines Erachtens ein Nachteil bei Campingbussen. Sie sind recht schwer, bilden eine große Öffnung für Kälte und Fliegen und sind ziemlich laut beim Schließen.

Gemütlich auch bei Regenwetter

Am kommenden Morgen gibt es nur ein schnelles Frühstück im Bulli, wir wollen früh los um den letzten Tag (es soll regnen) im Badeparadies Titisee zu verbringen. Wir packen also alles wieder zusammen und ziehen das Dach nach unten. Hier ist es hilfreich, wenn eine Person innen das Dach auf halber Höhe hält und die andere Person die Stoffbahnen nach innen drückt sowie darauf achtet, dass die Dachschale am Rand sauber anliegt.

Am Abend, nach einigen sehr entspannenden Saunagängen, wollen wir uns vor der Abfahrt nach Hause noch ein schnelles Essen kochen. Da es regnet, lassen wir die Küche im Fahrzeug und machen nur die linke Schiebetür auf. Da die Markisenkassette den Eingang ein stückweit überdacht, wird nichts vom Interieur nass. Eine kleine Gasflasche versorgt zwei Kocherflammen (inkl. Elektrozünder) mit Energie. Der Wasserdampf unseres Nudelwassers kann ungehindert durch die Seitentür abziehen.

Frisch gestärkt geht es wieder nach Hause. Die Autobahn ist recht voll. Da es Sonntag ist und keine Lkw unterwegs sind, reihen wir uns bei ca. 110 km/h in die rechte Spur ein und schwimmen mit dem Strom nach Hause.

Der Bulli könnte zwar eine Höchstgeschwindigkeit von rund 180 km/h erreichen, am entspanntesten fährt es sich aber für mich zwischen 100 und 120 – dann können wir die Landschaft genießen und die interessierten Blicke der vorbeifahrenden AutofahrerInnen. Mit der auffälligen Zweifarblackierung waren wir auf jeden Fall zwei Tage lang ein Hingucker.

Vorteile

(+) Schicke Optik (Zweifarblackierung)

(+) Viel Platz

(+) Lange Liegeflächen

(+) Gute Stehhöhe bei aufgeklapptem Dach

(+) Flexible Nutzbarkeit als Alltags- und Campingfahrzeug

(+) Drehbare Sitze

(+) Gute Verarbeitung

(+) Stabile Verschlüsse

(+) Flexible Lampen

(+) Ausklappbare Küche mit vielen Funktionen

(+) Simpel gestaltetes (Ab-)Wassersystem

(+) Hilfreiche Assistenzsysteme

(+) Ausreichend Motorleistung

(+) Gute Sicht nach hinten via Rückspiegel und Heckscheibe

(+) Verstellbare Kopfstützen und Armlehnen

Nachteile

(-) Ziemlich teuer

(-) Langer Radstand

(-) Nicht parkhaustauglich

(-) Abstandsregeltempomat arbeitet teilweise ruppig

(-) Android-Auto-Spracheingabe funktioniert nicht

(-) Unteres Staufach nicht erreichbar bei aufgebauter Liegefläche

(-) Harte Liegefläche unten

(-) Schwergängige Heckklappe

(-) Laut-schließende Schiebetüren

(-) Fahrersitz umdrehen fummelig

Tonke Van XL (2022)

Basisfahrzeug: VW T 6.1

Länge/Breite/Höhe: 5,30/1,90/2,05 Meter

max. Gesamtgewicht: 3 Tonnen (Auflastung auf 3,2 t möglich)

Sitz-/Schlafplätze: 5(7)/4

Grundpreis: ab 57.500 Euro

Enthalten im Grundpreis: unter anderem Bluemotion mit Start-Stop System, Klimaanlage, Fahrer- und Beifahrerairbag, elektrische Fensterheber, Kompressorkühlbox, Küchenzeile, 3er-Schlafsitzbank, Gardinen, isolierte Bodenplatte, Frisch- und Abwasserkanister, Luftstandheizung, Aufstelldach inkl. Bettauflage, Radio, 230-Volt-Strompaket, Bordbatterie, Übergabe, TüV und Gasabnahme.

Testwagenpreis: 97.249 Euro

Testwagen-Motorisierung: unter anderem 150 PS, 6-Gang-Automatikgetriebe, 4MOTION-System, Auflastung auf 3,2 t, Rückfahrkamera, Kassettenmarkise links, Campingtisch, Campingstühle, Regenrinne, Kederleiste, Anhängerkupplung, Tonke Excellence Paket mit Nebelscheinwerfern inkl. Abbiegelicht, Multifunktions-Lederlenkrad, Multivan Dashboard, Multifunktionsanzeige, Automatische Distanzregelung ACC mit City-Notbremsfunktion, 17-Zoll-Leichtmetallräder, Reifendruck-Kontrollsystem, Navigationssystem, Digitaler Radioempfang uvm.

Ausführliche Informationen zur Ausstattung des Kompaktcampers finden Sie hier.

Internet Explorer Channel Network
News Related

OTHER NEWS

Neuer Range Rover: Reduktion auf hohem Niveau

Diashow ein Der Range Rover LWB streckt sich auf 5,252 m Erstmals bei einem Range Rover zu haben: 3. Sitzreihe Besonderes Zubehör für Hundefreunde Ab Juni ist der neue Range ... Read more »

2022 Range Rover Adds Third-Row Option, with Plug-In Hybrid to Come

© Land Rover First new Range Rover in 10 years features an evolved look, four-wheel steering, and up to seven seats like its X7, GLS-class, Escalade, and Navigator rivals. For ... Read more »

Queen Elizabeth II. sagt Teilnahme an COP26-Konferenz ab

Wie steht es um die Gesundheit von Queen Elizabeth II. (95)? Die Königin hat erneut eine Reise abgesagt. Wie britische Medien berichten, wird die Queen nicht an der COP26-Klimakonferenz in ... Read more »

Joker Hazard bricht den Bann gegen Ingolstadt

Der Titelverteidiger Borussia Dortmund tat sich in DFB-Pokalrunde zwei gegen Ingolstadt lange schwer. Die Schanzer verteidigten engagiert, ehe ein Joker doch noch den Bann brach. © imago images/RHR-Foto Zwei Tore ... Read more »

Bei Radrennen: Horror-Crash erschüttert Zuschauer

Bei einem Radrennen auf der spanischen Insel El Hierro kommt es zu einem fatalen Zusammenstoß zwischen einem Fahrer und einer Zuschauerin. Die Anwesenden sind geschockt. © Bereitgestellt von sport1.de Bei ... Read more »

Ab November gilt 3G am Arbeitsplatz

Die neue Verordnung sieht strengere Maßnahmen im beruflichen Alltag vor. Im Tourismus gibt es für die Wintersaison Klarstellungen, in Gastronomie und Hotellerie bleiben die Regelungen locker. © Symbolfoto 3G-Regel / ... Read more »

Berufungsverfahren zu Assange-Auslieferung beginnt

© APA/AFP Julian Assange (Archivbild) In London geht der Rechtsstreit um eine mögliche Auslieferung von Wikileaks-Gründer Julian Assange in die USA in eine neue Runde. An den Royal Courts of ... Read more »

Neuer Bundestag: Vieles neu – und einiges beim Alten

Der Bundestag ist diverser und geht fast schon routiniert in eine zweite Runde der Konfrontation mit der AfD. Die Unionsfraktion sucht noch nach ihrer neuen Rolle. © Fabrizio Bensch/​Reuters Auf ... Read more »

EU-Außengrenze zu Belarus: Kretschmer fordert „Zäune und Mauern“ gegen Andrang von Flüchtlingen

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer wirft Lukaschenko ein perfides Spiel vor. Von der EU fordert er, sich nicht erpressen zu lassen. © Foto: dpa/Christophe Gateau Michael Kretschmer (CDU), Ministerpräsident von Sachsen ... Read more »

Merkels Entlassung: Wenn der Präsident wehmütig wird und die Kanzlerin es eilig hat

Schnell geht es manchmal, ein paar Sekunden nur dauert es zum Beispiel, dann ist man nicht mehr Bundeskanzlerin. Oder jedenfalls nur noch geschäftsführend im Amt. Eine Urkunde, mit zwei Sätzen: ... Read more »

Nur noch geschäftsführend: Was Merkels Regierung jetzt noch darf

Mit der Konstituierung des neuen Bundestags ist offiziell die Amtszeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihrer Minister zu Ende gegangen. Das ist in Artikel 69 des Grundgesetzes so geregelt. Bundespräsident ... Read more »

HSV sorgt sich um Leibold

Tim Leibold hat sich schon früh im Pokalduell des HSV beim 1. FC Nürnberg womöglich schwer am Knie verletzt. © imago images/Zink Wurde mit Schmerzen vom Feld getragen: Tim Leibold. ... Read more »

Köllner: "Man of the Match ist die Mannschaft"

Äußerlich war Michael Köllner die Freude über den 1:0-Pokalsieg gegen Schalke gar nicht so sehr anzumerken. Den Stolz über die starke Vorstellung seines Teams konnte der 1860-Coach dann aber nicht ... Read more »

Verletzungsschock für HSV-Profi

Bittere Szene für den Hamburger SV beim Pokal-Spiel in Nürnberg: Ex-Clubberer Tim Leibold muss verletzt vom Platz gebracht werden. © Bereitgestellt von sport1.de Verletzungsschock für HSV-Profi Das sah gar nicht ... Read more »

USA: Häuserpreise stiegen zweistellig, aber etwas schwächer

© APA (AFP) Im August legten Preise zum Vorjahresmonat um 18,5 % zu In den USA hat sich der Preisauftrieb am Häusermarkt von hohem Niveau aus etwas abgeschwächt. Im August ... Read more »

KURZMELDUNGEN - Schweizer Frauen-Nationalteam gewinnt gegen Kroatien +++ Florian Kohfeldt ist neuer Trainer von VfL Wolfsburg – und weitere Sportmeldungen

Fussball: Schweizerinnen feiern dank Schlussspurt Kantersieg (sda) Das Schweizer Frauen-Nationalteam gibt sich in der WM-Qualifikation weiterhin keine Blösse. Die SFV-Auswahl feiert beim 5:0 gegen Kroatien in Zürich den vierten Sieg ... Read more »

Amazon-Beschäftigte in New York wollen Gewerkschaft

© Bild: (c) imago images/Jan Huebner (Michael Taeger via www.imago-images.de) Bild: (c) imago images/Jan Huebner (Michael Taeger via www.imago-images.de) New York. In New York haben Beschäftigte des Online-Riesen Amazon einen ... Read more »

Facebook unter verstärktem Druck

© Facebook-Chef Zuckerberg will TikTok in die Schranken weisen. / Bild: APA/AFP/MANDEL NGAN Facebook-Chef Zuckerberg will TikTok in die Schranken weisen. / Bild: APA/AFP/MANDEL NGAN Menlo Park. Die Publikationen weiterer ... Read more »

1. FC Nürnberg - HSV: Die offiziellen Aufstellungen

In der 2. Liga kämpfen der FCN und der HSV gegeneinander um den Aufstieg, und auch im DFB-Pokal kreuzen die beiden Traditionsklubs am Dienstagabend die Klingen. Ende September hatten sich ... Read more »

Wieder mehr Intensivpatienten: Oberösterreich schärft nach

© Intensivbetten in Zeiten des Corona Virus / Bild: (c) imago images/Markus van Offern (Markus van Off… Intensivbetten in Zeiten des Corona Virus / Bild: (c) imago images/Markus van Offern ... Read more »

Die Regierung will krisenfitter werden

© Beim Sonderministerrat hatten Kanzler Alexander Schallenberg und sein Vize, Werner Kogler, noch sehr… Beim Sonderministerrat hatten Kanzler Alexander Schallenberg und sein Vize, Werner Kogler, noch sehr offen über ihre ... Read more »

Triumph spreads the gold across the Bonneville range

British motorcycle manufacturer Triumph is highlighting the skills of its paint shop by making eight Bonneville models in its Modern Classic line available with gold-colored accents. Called Gold Line Edition, ... Read more »

DFB-Pokal: So seht ihr die 2. Runde live

Die erste Runde vom DFB-Pokal bot bereits einige Überraschungen, nun wurde die zweite Runde ausgelost. Die genauen Ansetzungen stehen noch nicht fest, aber der FC Bayern hat ein hartes Los ... Read more »

Neuer Bundestag, neue Präsidentin - Euronews am Abend am 26.10.

Guten Abend! Ein ganz besonderer Dienstag in Berlin und in Wien! Der neue Bundestag hat eine neue Bundestagspräsidentin gewählt: Die 53-jährige Bärbel Bas von der SPD. Und Angela Merkel bekam ... Read more »

Fussball / DFB-Pokal: Nürnberg - HSV LIVE: Schmerzensschreie! Leibold muss raus

In der 2. Runde des DFB-Pokals kommt es heute zum Zweitliga-Duell zwischen dem 1. FC Nürnberg und dem Hamburger SV. Hier könnt Ihr das Spiel im Liveticker verfolgen. 1. FC ... Read more »

IndyCar 2022: Penske rüstet von vier auf drei Autos zurück

© Motorsport Images Das Penske-Team setzt in der IndyCar-Saison 2022 “nur” noch drei Autos ein “Zurück in die Zukunft” lautet das Motto beim Team Penske für die IndyCar-Saison 2022, zumindest ... Read more »

Fussball / DFB-Pokal: 1. FC Nürnberg vs. HSV: 2. Runde im DFB-Pokal heute im Liveticker

In der 2. Runde des DFB-Pokals kommt es heute zum Zweitliga-Duell zwischen dem 1. FC Nürnberg und dem Hamburger SV. Hier könnt Ihr das Spiel im Liveticker verfolgen. © Bereitgestellt ... Read more »

Handball: Magdeburg marschiert auch in der European League

Die Handball-Überflieger des SC Magdeburg haben ihre Siegesserie auch im Europapokal fortgesetzt. Der verlustpunktfreie Tabellenführer der Bundesliga gewann auch sein zweites Gruppenspiel in der European League daheim gegen PAUC Handball ... Read more »

15. Sieg im 15. Spiel: Magdeburg schlägt PAUC Handball 31:27

Der SC Magdeburg hat in der EHF European League auch sein zweites Gruppenspiel gewonnen. Gegen den französischen Vertreter PAUC Handball siegte der Handball-Bundesligist mit 31:27 (18:18). Beste SCM-Schützen am Dienstagabend ... Read more »

Salihamidzic erlaubt sich Haaland-Scherz

In der Amazon-Doku über den FC Bayern steht in einer Szene auch Hasan Salihamidzic im Fokus. Dabei lässt er einen bemerkenswerten Satz über Erling Haaland fallen. © Bereitgestellt von sport1.de ... Read more »

Nationalfeiertag in Österreich - überschattet von Covid-19

Mit einem abgespeckten Festakt in Wien und der Angelobung von hundert Rekruten hat Österreich den Nationalfeierteg begangen. Gleichzeitig sollte der Feiertag einer Impf-Offensive dienen – und Präsident Alexander Van der ... Read more »

Queen sagt Teilnahme an UN-Klimakonferenz ab

London. Queen Elizabeth II. hat auf Anraten ihrer Ärzte ihre Teilnahme am UN-Klimagipfel in Schottland abgesagt. Sie wird sich stattdessen mit einer aufgezeichneten Videobotschaft an die Teilnehmer der Klimakonferenz wenden. ... Read more »

Uniklé video zachycuje Teslu Cybertruck v různých typech terénu

Na internet uniklo video, které ukazuje očekávaný elektrický pick-up Cybertruck od Tesly projíždějící různě náročným terénem – od klasických silnic až… © Poskytovatel: Zive.cz Na internet uniklo video, které ukazuje ... Read more »

Achtelfinale! Hertha startet stark, baut stark ab und gewinnt dank starker Joker

Als klarer Favorit war Hertha BSC in dieser 2. Runde des DFB-Pokals bei Viertligist Preußen Münster aufgeschlagen – und tat sich nach sehr gutem Start lange Zeit extrem schwer. Und ... Read more »

Kehl verrät Impfstatus der BVB-Spieler

Vor dem DFB-Pokal-Spiel von Borussia Dortmund gegen Ingolstadt nimmt auch Sebastian Kehl Stellung zur Causa Kimmich – und spricht über die Impf-Situation beim BVB. © Bereitgestellt von sport1.de Kehl verrät ... Read more »

Ohne Glanz im Achtelfinale: Nur Szoboszlai überwindet Babelsbergs Abwehr

Ohne Glanz, aber dennoch weitgehend souverän zog RB Leipzig durch ein 1:0 beim Viertligisten SV Babelsberg 03 ins Achtelfinale des DFB-Pokals ein. © imago images Führungstreffer: Dominik Szoboszlai (re.) trifft ... Read more »

DFB-Pokal: TSV 1860 München vs. Schalke 04 - 2. Runde im DFB-Pokal: Das 1:0 zum Nachlesen im Liveticker

Der TSV 1860 München hat in der 2. DFB-Pokalrunde den Zweitligisten Schalke 04 mit 1:0 besiegt. Hier könnt Ihr die gesamte Partie im Liveticker nachlesen. TSV 1860 München vs. Schalke ... Read more »

Robert Habeck schließt Ministeramt und Parteivorsitz in Personalunion aus

Der Bundesvorsitzende der Grünen, Robert Habeck, hält den Parteivorsitz in seiner Partei für nicht vereinbar mit einem Ministeramt. „So viel kann man sagen, als Minister oder als Ministerin Parteivorsitzender zu ... Read more »

Entmachteter Regierungschef im Sudan in Militärgewahrsam

© AFP Generak Abdel Fattah al-Burhan gab Pressekonferenz Nach einem Putsch im ostafrikanischen Sudan hält Militärchef, General Abdel Fattah al-Burhan, den entmachteten Ministerpräsidenten Abdalla Hamdok in seiner Residenz fest. Hamdok ... Read more »

Österreich ist Weltmeister im Beatboxen

© Getty Images Das Grand Beatbox Battle fand heuer in Warschau statt. In Warschau fanden am Wochenende die Weltmeisterschaften im Beatboxing statt. Drei Österreicher gingen dabei als Sieger hervor. Zwei ... Read more »
On free-english-test.com you will find lots of free English exam practice materials to help you improve your English skills: grammar, listening, reading, writing, ielts, toeic