Früher hat Uri Geller Löffel gekrümmt, nun hat er sich ein Museum errichtet. Darin zeigt er sein eigenes phantastisches Universum. Löffel kommen darin auch vor

Irritiert wandern die Blicke eines Paars zwischen dem Eingang und dem riesigen, gebogenen Löffel aus Stahl auf dem Platz davor hin und her. Die Tür ist verschlossen. «Warum?», will die Frau wissen. Sichtlich enttäuscht wenden sich die beiden ab und trotten davon. Das Uri-Geller-Museum in Jaffa ist nur für geführte Gruppenbesuche geöffnet. Warum das so ist, wird schnell klar, wenn man das Gebäude betritt.

Antike Steine hängen neben wertvollen Gemälden, Bilder berühmter Politiker und Pop-Stars neben Postern von Uri Geller. Fussballer-Trikots, Kristallkugeln, ein Flugzeugmodell und Alltagsgegenstände: alles im wilden Durcheinander und ohne Beschriftungen. Wo und wie also beginnen?

«Beginnen wir hier», sagt Uri Geller und führt die Journalistin zu einem etwa 1,20 Meter hohen Quarzkristall. Der Kristall stammt aus dem Kanton Uri. «Als ich 1973 das erste Mal in die Schweiz kam, traf ich viele phantastische Leute. Schweizer Freunde erzählten mir vom Kanton Uri.» Ein Kanton mit seinem Namen. Geller macht eine kurze Pause, um den Eindruck wirken zu lassen.

«Eines der schönsten Stücke in dem Museum stammt aus diesem Kanton.» Geschenkt habe es ihm ein deutscher Freund. Ãœberhaupt habe er vieles von Freunden und Leuten auf der ganzen Welt geschenkt bekommen. «Das hier ist phantastisch. Das ist ein Schädel aus einem Kristall, den mir der mexikanische Präsident López Portillo schenkte, weil ich für den staatlichen Mineralölkonzern Pemex Öl entdeckte.»

In einer Ecke hängt ein orangefarbiger VW-Käfer aus den sechziger Jahren, Gellers erstes Auto, in den Raum, daran vorbei führt Geller zu einer Säule. «Das sind Steine aus der Zeit von Ramses II., 3200 Jahre alt. Die Ägypter schickten damals Soldaten nach Kanaan, dem heutigen Israel. Solche Steine fanden sich an den Eingangstoren ihrer Festungen. Und woher kommen diese Steine?» Kurze Kunstpause. «Aus Jaffa!»

«Und hier gegenüber, einen, zwei, drei Meter entfernt, hast du die Gitarre von Mick Jagger. Die Rolling Stones, Elton John, Moody Blues. Und hier auf dieser Seite ist etwas, das auf dem Mond war: Der Kristall, den Edgar Mitchell, der ein guter Freund von mir war, in seiner Tasche trug. Er hat mich Wernher von Braun vorgestellt. Das bin ich mit Wernher von Braun», sagt er und zeigt auf ein kleines Foto.

Seltsame Begegnung

«Ich war schockiert, als Edgar Mitchell, der Astronaut, mir sagte: ‹Uri, jemand sehr Wichtiges in der Nasa will dich sehen.› ‹Okay, wer ist es?› ‹Dr. Wernher von Braun.› ‹Mitchell, ich bin Jude. Die Nazis haben die Hälfte meiner Familie umgebracht.› Aber meine Neugierde war grösser, und ich sagte Ja. Das bin ich in seinem Büro.» Aus dem Büro habe von Braun ihn in einen Raum geführt, wo er ihm ein Stück von einem Ufo gezeigt habe, das auf die Erde gestürzt sei. «Unglaublich! Der Mann, der die Amerikaner auf den Mond brachte, sagt mir, dass ein Ufo auf die Erde gestürzt sei.»

Die Begegnung mit dem Raketeningenieur im Dienste der Nationalsozialisten sei unbehaglich, seltsam und ein wenig beängstigend gewesen. «Aber ich musste ihn treffen. Denn Mitchell war mein Freund. Und ich wusste, dass mich Wernher von Braun aus einem bestimmten Grund treffen wollte. Ich bin einer der wenigen, denen er offenbarte, dass es Aliens gebe und dass sie unseren Planeten besucht hätten. Das ist die Wahrheit.»

Wahr oder nicht, Geller ist ein grosser Erzähler. Drahtig, ganz in Schwarz gekleidet und mit einer hellen Brille, führt er munter durch die Ausstellung, macht dramatische Pausen, um einen Satz wirken zu lassen, blickt die Besucherin eindringlich an. Im Jahr 1946 als Sohn von österreichischen und ungarischen Juden in einfache Verhältnisse in Tel Aviv geboren – über seine Mutter ist er nach eigenen Angaben mit Sigmund Freud verwandt –, hatte er in jungen Jahren ein Erweckungserlebnis.

Bereits als kleiner Bub habe er seine übersinnlichen Kräfte entdeckt. Damals verbog er erstmals einen Löffel. Im Sechs-Tage-Krieg 1967 wurde er Fallschirmspringer und verletzte sich leicht. Später arbeitete er als Model und Schauspieler, schlug sich mit Gelegenheitsjobs durch und wurde schliesslich TV-Star, zunächst in den USA, dann aber auch im deutschsprachigen Raum.

In den siebziger Jahren schlug er Schweizer und deutsche Zuschauer mit seiner Fähigkeit in den Bann, Löffel ohne erkennbare Krafteinwirkung zu verbiegen. 2004 kehrte er in der von RTL ausgestrahlten Sendung «Die Uri-Geller-Show» zum Fernsehen zurück, vier Jahre später feierte er mit der Casting-Show «The next Uri Geller» auf Pro Sieben Erfolge.

früher hat uri geller löffel gekrümmt, nun hat er sich ein museum errichtet. darin zeigt er sein eigenes phantastisches universum. löffel kommen darin auch vor

In den siebziger Jahren machte Uri Geller weltweit Furore, indem er Besteck nach Belieben verbog. United Archives / Imago

Trump war der Beste

Kritiker haben Geller vorgeworfen, seine Vorführungen seien nichts weiter als die Zauberkunst eines Mentalisten, alles eine grosse Illusion. Andere nennen ihn einen Scharlatan. Geller ficht das nicht an. Er habe seinen Kritikern Tausende von Blumensträussen geschickt, denn sie hätten den Mythos und die Kontroverse um ihn geschaffen. «Kontroversen sind unbezahlbar.» Hauptsache, die Leute redeten über ihn.

Anfangs habe er die Nähe der Mächtigen und Reichen gesucht, sagt Geller. «Ich war auf einem Egotrip. Ich wollte reich und berühmt werden.» Davon zeugt der Cadillac mit mehr als 2500 Löffeln obendrauf. Aber irgendwann war es umgekehrt. Salvador Dalí lud ihn ein, er wurde mit Andy Warhol bekannt. Neben einem gut gesicherten Werk von Warhol hängt eine Kopie des 2017 für 450 Millionen Dollar versteigerten und Leonardo da Vinci zugeschriebenen Gemäldes «Salvator Mundi». Das Bild zeigt eine Christus-Figur mit Kristallkugel in der linken Hand. Unmittelbar neben dem da Vinci hängen die Boxhandschuhe Muhammad Alis.

Dalí habe ihm bei ihrer Begegnung eine Kristallkugel geschenkt, die da Vinci gehört habe. Er habe es nicht geglaubt und die Kugel achtlos auf seinem Cadillac platziert, sagt Geller. Als er dann Jahre später in einer Zeitung ein Bild von dem angeblichen Da-Vinci-Gemälde gesehen habe, sei er fast ohnmächtig geworden. «Dalí hatte recht.» Wahr oder nicht wahr? Egal, es ist eine schöne Geschichte. Und darum geht es in dem Museum vor allem.

Geller hat das Gebäude, in dem in osmanischer Zeit eine Seifensiederei untergebracht war, vor sechs Jahren nach seiner Rückkehr aus Grossbritannien entdeckt und aufwendig restaurieren lassen. Es liegt in bester Lage in der historischen Altstadt von Jaffa. In den engen Gassen drängen sich Galerien, direkt um die Ecke liegt der alte Hafen der Stadt.

«Eklektisch» nennt Geller seine Ausstellung. Er und sein Schwager Shipi Shtrang, der ihn seit einem halben Jahrhundert begleitet, seien dabei nur ihrer Intuition gefolgt. Daraus ist eine Galaxie entstanden, die sich um ein Zentralgestirn dreht: Uri Geller. Eine Berühmtheit reiht sich an die nächste: Bilder und ein Designer-Telefon von David Bowie, ein Teppich von Prinzessin Diana, das letzte, von Geller gestaltete Cover von Michael Jackson. In einer Vitrine hängt eine von Donald Trump signierte «MAGA»-Mütze. «Trump war der beste Präsident für Israel.» Warum? «Kein anderer Präsident hat die Botschaft nach Jerusalem verlegt. Er hat es getan.»

Ausgrabung der Bundeslade

Von Trump geht es zu einem Kristall, der Zar Nikolaus II. gehört haben soll, einem Stein aus Stonehenge und einem Löffel, den er einst für Prinz Philip nach seiner Art behandelt habe. Zwischendurch gibt es einen Film über sein neuestes Projekt: die virtuelle und einen Dollar teure Staatsbürgerschaft auf seiner 2009 erworbenen Insel vor Schottland. Der Erlös geht an ein israelisches Kinderhilfswerk. «Es gibt eine Flagge, eine Nationalhymne und jetzt sogar eine Fussballmannschaft.» Als er die Hymne eingespielt habe, sei eine Rakete aus dem Gazastreifen abgefeuert worden.

Geller hat seine Fähigkeiten in die Dienste von Politikern und Geheimdiensten gestellt. Aber hat er sie jemals für einen Frieden zwischen Israeli und Palästinensern eingesetzt? Eifrig führt er die Journalistin in den Keller. Dort gibt es eine Tafel, auf der ihn die ehemalige Schweizer Bundesrätin Micheline Calmy-Rey für seinen Beitrag zu einem Abkommen zwischen den Rettungsdiensten der Israeli und der Palästinenser 2005 lobt.

Die eigentliche Frage beantwortet er erst im dritten Anlauf. Ja, er tue sein Bestes, aber manches müsse vertraulich bleiben. Geheimnis. Spannung. Dem folgt sogleich ein Schocker. «Ich will einen dauerhaften Frieden schaffen. Ja. Ausserdem, mein nächstes Projekt wird die Ausgrabung der Bundeslade sein. Das wird weltweit einen Tsunami auslösen. Theologisch, religiös, politisch, archäologisch wird das eine Explosion sein.»

früher hat uri geller löffel gekrümmt, nun hat er sich ein museum errichtet. darin zeigt er sein eigenes phantastisches universum. löffel kommen darin auch vor

Nach dem Tod von Queen Elizabeth II. zeigt Geller in seinem Museum ein Bild der Monarchin. ; Nir Elias / Reuters

Fast nahtlos, der Reporterin ist mittlerweile schon ganz schwindlig, geht es zu dem Modellflugzeug, das neben der Trump-Kappe hängt. Es ist ein Nachbau der libyschen Maschine, die Israel 1973 über dem Sinai abschoss. In dramatischen Worten erzählt er die Geschichte des Abschusses, den nur fünf Personen überlebten. Der ehemalige libysche Despot Muammar al-Ghadhafi habe ihm das Modell geschenkt. Jahre später wollte ihn Ghadhafi in New York sehen. «Er schrie mich an. ‹Ich habe dir dieses Flugzeug geschickt, um euer Volk daran zu erinnern, was ihr uns angetan habt.›»

Löffelbiegen als Weltkulturerbe

«Ich hoffe, du hast es genossen», sagt er zuletzt. Uri Geller liebt und braucht das Publikum, auch mit bald 76 Jahren denkt er nicht daran, sich zur Ruhe zu setzen. «Es fasziniert mich, wie ich das Löffelbiegen zum Teil der Weltkultur gemacht habe. Mein Name kommt in Filmen vor, in den Songs berühmter Rockbands. Der verbogene Löffel wurde zu etwas wie einer kulturellen Ikone.» Zum Abschied bekommt auch die Reporterin einen Löffel. Und Geller weist auf das Tattoo auf seinem Arm. Was zeigt es? Einen Löffel, der sich verbiegt, wenn er den Arm beugt.

News Related

OTHER NEWS

Tankan-Bericht - Kostensteigerungen belasten Geschäftsklima in Japan

ARCHIV: Ein Fabrikgelände vor dem Berg Fuji in Yokohama, Japan Tokio (Reuters) – Die Stimmung in der japanischen Wirtschaft hat sich im abgelaufenen Quartal verschlechtert. Der Gesamtindex für die großen ... Read more »

Börsenmonat Oktober: Ein neuer Schrecken für den Aktienmarkt?

Der Oktober ist historisch gesehen der volatilste Monat für den US-Aktienmarkt Die Märkte konzentrieren sich im Oktober auf die US-Arbeitsmarktzahlen, den Verbraucherpreisindex und die Unternehmensergebnisse zum 3. Quartal In den ... Read more »

Schock nach Pleite! Schalke-Star wohl schwer verletzt

Der FC Schalke um Trainer Frank Kramer verpasst den Befreiungsschlag. Gegen den FC Augsburg reicht es auch mit einem Spieler mehr nicht für den Sieg. Ein S04-Profi droht lange auszufallen. ... Read more »

Tesla stellt humanoiden Roboter „Optimus“ vor

„Optimus“ soll billiger als ein Auto sein. „Optimus“ soll billiger als ein Auto sein. Guten Morgen! Auch während des Wochenendes ging vielerorts die Arbeit in der Digitalszene weiter. Die Top-Themen: Elon ... Read more »

3 defensive Aktien aus Deutschland, die auch in der Krise brillieren

3 defensive Aktien aus Deutschland, die auch in der Krise brillieren Erstmals seit fast zwei Jahren steht der DAX unter 12.000 Punkten. Internationale Indizes wie der Dow Jones erreichen ähnliche ... Read more »

MIT VIDEO! Haustür-Klingelkamera zeichnet Hubschrauber-Absturz gegenüber auf

MIT VIDEO! Haustür-Klingelkamera zeichnet Hubschrauber-Absturz gegenüber auf Es sieht aus wie eine Szene aus einem apokalyptischen Hollywoodstreifen – doch sie ist echt. Eine Haustürklingel-Kamera nahm die dramatischen Szenen auf, die ... Read more »

Nach Stadion-Tragödie mit 125 Toten: Expertenteam soll Massenpanik untersuchen

Malang – Wie konnte es zur Katastrophe von Malang kommen? Indonesien hat nach der tödlichen Massenpanik in einem Fußballstadion ein unabhängiges Expertenteam eingesetzt, das die Hintergründe klären soll. Fans des ... Read more »

Das Sächsische Wort des Jahres steht fest

Das Sächsische Wort des Jahres steht fest Das Sächsische Wort des Jahres steht fest Das sächsische Wort des Jahres 2022 klingt ausgesprochen gut. Es ist eine Vokabel biblischen Ausmaßes. Jedenfalls ... Read more »

Geniales Rezept für Nudel-Hackfleisch-Auflauf: Schnelles Feierabend-Gericht für die ganze Familie

Geniales Rezept für Nudel-Hackfleisch-Auflauf: Schnelles Feierabend-Gericht für die ganze Familie Der Tag war stressig genug. Am Abend kommt endlich die ganze Familie zusammen. Da will man nicht ewig in der ... Read more »

Nach Stadion-Katastrophe: Regierung setzt Expertenteam ein

Nach der verheerenden Fußball-Katastrophe in Indonesien mit 125 Toten hat die Regierung bekannt gegeben, ein unabhängiges Expertenteam eingesetzt zu haben, das die Hintergründe des Unglücks klären soll. Ein sogenanntes “Joint Independent ... Read more »

MÄRKTE-Dax niedriger erwartet - Konjunkturdaten im Blick

Frankfurt, 03. Okt (Reuters) – Zum Auftakt des neuen Börsenmonats wird der Dax Berechnungen von Banken und Brokerhäusern zufolge am Montag niedriger starten. Da die Inflation und der Kampf der ... Read more »

Charlottenburg-Wilmersdorf: Loriots Grab, Stadtinsel, Protz- und Motzarchitektur

Charlottenburg-Wilmersdorf: Loriots Grab, Stadtinsel, Protz- und Motzarchitektur Berlin ist ein Dorf. Sagt man so, und stimmt auch, wenn man genauer hinguckt. Aber wer tut das schon? Wer fährt einfach mal ... Read more »

Füllkrug zur WM? Hamann winkt ab

Niclas Füllkrug hat wenige Wochen vor der WM viele prominente Fürsprecher hinter sich versammelt. Dietmar Hamann sieht in dennoch nicht als Kandidaten für das DFB-Team. Füllkrug zur WM? Hamann winkt ... Read more »

Energiepreise Eingeschränktes Skivergnügen

Seilbahnen, die langsamer fahren, weniger Beschneiung – und erhöhte Ticketpreise: Die Skigebiete in Deutschland bereiten sich auf einen harten Winter vor. Für Skifahrer bedeutet das Einschränkungen. Von Eva Macht und ... Read more »

FDP: Wiederanfahren von Brokdorf ohne Folgen für Windkraft

Blick von der Elbe auf das abgeschaltete Atomkraftwerk Brokdorf. Die FDP-Fraktion im Landtag von Schleswig-Holstein fordert eine Prüfung des Wiederanfahrens des Ende 2021 vom Netz genommenen Atomkraftwerks Brokdorf. Die Liberalen ... Read more »

FC Sevilla - Borussia Dortmund: TV-Übertragung, Live-Stream & Anpfiff

In der Champions League kreuzen am Mittwochabend der FC Sevilla und Borussia Dortmund die Klingen. Während die Spanier nach zwei Gruppenspielen einen Zähler vorweisen können, hat der BVB dank des ... Read more »

Dividendenaktien: Griff ins fallende Messer vs. attraktive Investments

Dividende Aktie Dividendenrendite Dividendenwachstum Dividendeneinnahmen Dividendenaktien Dividenden Aktien Dividendenaktien können vieles sein: Im Moment reicht die Spannbreite wohl von einem Griff ins fallende Messer bis hin zu einem attraktiven Investment. ... Read more »

Präsidentenwahl in Brasilien Nur verhaltener Jubel im Lula-Lager

Das war knapper als gedacht: Herausforderer Lula hat zwar die erste Runde der Präsidentenwahl gewonnen. Amtsinhaber Bolsonaro schnitt aber besser ab als erwartet. Nun steht das Land vor angespannten Wochen. ... Read more »

Diese 3 Sternzeichen leben am liebsten alleine

Diese 3 Sternzeichen leben am liebsten alleine Viele Menschen möchten ihr Leben am liebsten zu zweit verbringen, doch es gibt auch einige Sternzeichen, die ein selbstbestimmtes Leben ohne große Kompromisse ... Read more »

Frisch vermittelt, doch sein neuer Besitzer stirbt plötzlich: Lee landet wieder im Tierheim

Köln – Der arme Lee aus dem Tierheim Dellbrück hat bisher noch kein Glück in seinem Leben gehabt. Wird er noch sein Happy End finden? Lee ist ein ganz braver ... Read more »

Tag der deutschen Einheit Die Vertrauensfrage

Demokratie lebt von Vertrauen. Doch vor allem im Osten Deutschlands schwindet dieses Vertrauen – in die Politik, den Staat. Warum? Eine Bestandsaufnahme zum Tag der deutschen Einheit. Von Uwe Jahn, ... Read more »

Mieter stürzt von Neubaublock-Balkon und ist sofort tot

Potsdam – Der Mieter eines Mehrfamilienhauses wird von zwei Nachbarinnen tot vor dem Gebäude gefunden. Ein Unfall kann relativ schnell ausgeschlossen werden. Die “SOKO Potsdam” muss aus mehreren Motiven das ... Read more »

Kienle kann Ironman-WM «jetzt ziemlich befreit angehen»

Bei der Ironman-WM auf Hawaii im Jahr 2019 in Einsatz: Sebastian Kienle. Der ganz große Druck lastet nicht mehr auf Ex-Weltmeister Sebastian Kienle. Der 38-Jährige kann seinen finalen Auftritt bei ... Read more »

Schon 58 % Kursverlust seit Jahresbeginn: Kann die Nvidia-Aktie noch tiefer fallen?

Upstart-Aktie Crash Börsencrash Börse Für die Nvidia (WKN: 918422)-Aktie läuft es gerade einfach nicht rund. Seit Jahresbeginn ist der Aktienkurs inzwischen um mehr als 58 % auf 127 US-Dollar eingebrochen ... Read more »

Indonesien: Task Force soll Stadionkatastrophe untersuchen

Trauer in Indonesien nach der Stadionskatastrophe Nach der Stadionkatastrophe in Indonesien mit mindestens 125 Todesopfern hat die Regierung des südostasiatischen Landes die Polizei beauftragt, die Verantwortlichen für die Massenpanik zu ... Read more »

Jason Reimann: Nachwuchs bei seiner Ex-Frau Hunter!

Jason Reimann reagiert auf Trennung & neuen Freund von Ex Hunter Im März 2022 bestätigten Jason Reimann und seine Frau Hunter die traurigen Nachrichten: Sie gehen mittlerweile getrennte Wege. Dabei ... Read more »

Die besten Gesellschaftsspiele für Erwachsene

Gesellschaftsspiele für Erwachsene Du bist auf der Suche nach dem besten Gesellschaftsspiel für Erwachsene? Hier kommen unsere Tipps für deinen Spieleabend. Ich muss mich outen: ich bin kein großer Fan ... Read more »

Serienkiller Jeffrey Dahmer: Hier gibt es seine Brille und Urne (!) zu kaufen

Los Angeles (USA) – Spätestens mit der Veröffentlichung der Netflix-Dokumentation über Jeffrey Dahmer wurde der Serienkiller weltbekannt. Jetzt kann quasi jeder sein letztes Hab und Gut kaufen. Evan Peters (35, ... Read more »

Höhle der Löwen: Martin Rütter bringt zwei Investorinnen zum Weinen, dann ergreift eine die Flucht

Köln – Es wird hochemotional in der “Höhle der Löwen”! Ausgerechnet Hundeprofi Martin Rütter (52) rührt in der Folge vom heutigen Montag gleich zwei Investorinnen zu Tränen. Martin Rütter (52) ... Read more »

Beauty-Booster: Prinzessin Kate verdankt ihren Glow einem 22-Euro-Gesichtsöl

Beauty-Booster: Prinzessin Kate verdankt ihren Glow einem 23-Euro-Gesichtsöl Ein makelloser Teint à la Prinzessin Kate (40)? Das wünschen sich viele. Deshalb wird jedes Beauty-Produkt, das sie verwendet, zum Bestseller. Ihr ... Read more »

E-Autos: Batterie-Explosion in Firma im Erzgebirge

E-Autos: Batterie-Explosion in Firma im Erzgebirge Eine Explosion einer Batterie für Elektrofahrzeuge hat auf einem Firmengelände in Adorf im Erzgebirgskreis ein Feuer verursacht. Wie ein Polizeisprecher am frühen Montagmorgen sagte, ... Read more »

Mega-Vertrag für ManCity-Superstar Erling Haaland

Mega-Vertrag für ManCity-Superstar Erling Haaland Elf Pflichtspiele, 17 Treffer, drei Hattricks. Erling Haalands ersten drei Monate in Manchester suchen wahrlich ihresgleichen. Aus genau diesem Grund planen die „Citizens“ offenbar jetzt ... Read more »

Lula oder Bolsonaro, das Duell: Brasilien am Scheideweg der Demokratie?

Wer wird neuer Präsident Brasiliens – behält Rechtspopulist Jair Bolsonaro sein Amt, oder kommt der linke Ex-Präsident Lula zurück? Zwei Dokumentationen blicken am ARTE-Themenabend auf die – verglichen mit den ... Read more »

Von Märchen bis Science-Fiction: Das wurde in der DDR gelesen

Von Märchen bis Science-Fiction: Das wurde in der DDR gelesen Von Märchen bis Science-Fiction: Das wurde in der DDR gelesen Berlin/Staucha. Es ist eine Chance für das Vermächtnis von Peter ... Read more »

Was wurde eigentlich aus Romeos Ex, nachdem er Julia traf? Trailer zur satirischen Disney+-Comedy "Rosalinde"

Was wurde eigentlich aus Romeos Ex, nachdem er Julia traf? Trailer zur satirischen Disney+-Comedy “Rosalinde” Kenner von William Shakespeares originalem Bühnenstück „Romeo und Julia“ wissen es: Eine Figur namens „Rosalinde“ hat ... Read more »

Die letzte Saison in der Wundervollen Weihnachtswelt in Strocken

Die letzte Saison in der Wundervollen Weihnachtswelt in Strocken Die letzte Saison in der Wundervollen Weihnachtswelt in Strocken Großweitzschen. Das ist ein Paukenschlag. Die Wundervolle Weihnachtswelt öffnet am 15. Oktober ... Read more »

Neuer Eigentümer sichert Muskatorgelände in Riesa

Neuer Eigentümer sichert Muskatorgelände in Riesa Neuer Eigentümer sichert Muskatorgelände in Riesa Riesa. Die städtische Wohnungsgesellschaft WGR nimmt am Muskatorgelände verschiedene Sicherungsmaßnahmen vor. Das hat Geschäftsführer Roland Ledwa auf Nachfrage ... Read more »

Wir kennen die Geheimzutat der schwedischen Zimtschnecken! Das einfache Rezept gibt’s hier!

Rezept: Schwedische Zimtschnecken sind die besten – dank dieser Geheimzutat! Getty Images Weich, buttrig und richtig schön zimtig muss die perfekte Zimtschnecke sein. Die einen schwören auf Frosting, andere mögen sie ... Read more »

RTL-Programmänderung: Spezial zum Todestag von Dirk Bach

RTL-Programmänderung: Spezial zum Todestag von Dirk Bach Am Samstag, den 1. Oktober, jährte sich der Todestag von Entertainer Dirk Bach zum zehnten Mal. Im Alter von 51 Jahren starb der ... Read more »

Final-Erfolg gegen Cilic: Djokovic gewinnt in Tel Aviv

Der Serbe Novak Djokovic feiert nach seinem Sieg gegen den Kroaten Marin Cilic im Finale von Tel Aviv. Der frühere Weltranglisten-Erste Novak Djokovic hat seinen dritten Tennis-Titel in diesem Jahr ... Read more »
Breaking thailand news, thai news, thailand news Verified News Story Network