«Appelle an die Selbstverantwortung stehen derzeit quer in der Landschaft»

Asia's Tech News Daily

«Appelle an die Selbstverantwortung stehen derzeit quer in der Landschaft»
© keystone Covid-Patient in einer Intensivstation. Nirgends hat der Schock der Corona-Krise mehr bewirkt als im Gesundheitswesen. Was bedeutet das für die Zukunft für Ärzte, Pflegepersonal, Patienten, Spitäler und Krankenkassen? Jakub Samochowiece, Senior Reasarcher am Gottlieb Duttweiler Institut, hat dazu mit einem Team eine Studie verfasst und vier mögliche Modelle entwickelt.

Corona hat dem Neoliberalismus den Rest gegeben. Vom «Economist» bis hin zur «NZZ» klagen alle über Big Government. Aber ist das so schlimm? In den Neunzigerjahren forderten alle einen schlanken Staat, auch linke Politiker wie der damalige Bundeskanzler Gerhard Schröder oder der britische Premierminister Tony Blair.

US-Präsident Bill Clinton verkündete gar «das Ende von Big Government». Nun schlägt das Pendel in die andere Richtung aus. Ich habe meine Zweifel, ob dies langfristig erfolgreich sein wird. Wenn sich der Staat als Mikromanager betätigt, drohen wichtige Dinge verloren zu gehen. Nicht alles lässt sich gesetzlich regeln.

Nun, gerade in der Corona-Krise hat sich gezeigt, dass Big Government sehr effizient ist. China beispielsweise hat weniger Covid-Tote als die Schweiz, aber rund 180-mal mehr Einwohner. Und das gilt für die meisten asiatischen Staaten. Auch Singapur oder Südkorea stehen viel besser da als wir. In einer Notsituation kann der Staat am schnellsten reagieren, keine Frage. Auch eine professionelle Feuerwehr funktioniert besser als eine bunt zusammengewürfelte Amateur-Truppe. In normalen Zeiten jedoch stösst Big Government sehr rasch an Grenzen. Ich bin daher überzeugt, dass das Pendel bald wieder in eine andere Richtung ausschlagen wird.

Vielleicht auch nicht. Die Mehrheit der Deutschen befürwortet mittlerweile einen Impfzwang. In der Schweiz sind mir diesbezüglich keine Zahlen bekannt. Das bedeutet auch: Big Government ist derzeit sehr populär. Das stimmt. In China scheint die Idee eines «social credit scores», eines Punktesystems, welches Verhalten bewertet, weniger Skepsis auszulösen als bei uns. Auch bei uns gibt es Big-Government Massnahmen, die populär sind. Das Rauchverbot in Restaurants beispielsweise. Was einst als Zwang und Einschränkung der persönlichen Freiheit verschrien wurde, gilt heute als selbstverständlich.

«Wir sind in einer Notsituation, die den Staat berechtigt, durchzugreifen.»

Was spricht also gegen Big Government?

Einfache Regeln, wie das Rauchverbot, können durchaus funktionieren. Ein Mikromanagement, wie im «social credit score» diskutiert, stösst schnell an seine Grenzen.

Weshalb?Die Menschen würden darauf getrimmt, nur noch zu machen, was Punkte gibt. Das verhindert Kreativität und Innovation. Zudem gibt es kein System, dass alle Optionen erfassen kann. Deshalb wird es zwangsläufig zu Lücken kommen, die man nicht selbstverantwortlich füllt, wenn sonst für alles Regeln bestehen. Das können wir heute schon beobachten. Menschen fragen: «Muss man hier eine Maske tragen?». Stattdessen sollte die Frage lauten: «Ist es sinnvoll, hier eine Maske zu tragen?» Wir können ja nicht bei jeder Veranda mit Glasschiebetüren Herrn Berset anrufen und fragen, ob das noch als Innenbereich gilt.

China ist jedoch überzeugt, dieses Problem mit der Hilfe von künstlicher Intelligenz lösen zu können.

Falls das wirklich so ist, wäre das vermutlich illusorisch. Kein System kann alles erfassen. Das lässt sich sogar mathematisch beweisen.

Die Alternative zu Big Government ist Big Tech, oder Big Business, wie Sie es in Ihrer Studie nennen. Wo liegt der Unterschied? Auf eine Art ist der Unterschied nicht so gross. Die Macht liegt einfach nicht beim Staat, sondern beim Markt. Aber auch dieser kann nicht jedem Verhalten ein Preisschild beifügen.

«Appelle an die Selbstverantwortung stehen derzeit quer in der Landschaft»
© keystone Beispiel von Big Business: Google.

Mit anderen Worten: Es spielt keine Rolle, ob meine Überwachungs-App vom Bund oder von Apple stammt?

Nicht ganz. Es gibt einen entscheidenden Unterschied. Der Staat setzt gegen die, welche sich nicht an die Regeln halten, Zwang ein. Big Business hingegen schliesst die Renitenten aus.

Zum Beispiel? Der Staat verordnet, dass alle Einwohner der Schweiz einer Krankenkasse angehören müssen. Bei Big Business lautet die Regel: Wer sich selbst und andere schädigt, wer beispielsweise raucht, trinkt, Drogen einnimmt oder eine besonders gefährliche Sportart ausübt, der wird aus der Krankenkasse ausgeschlossen. Er hat keinen Anspruch mehr auf Solidarität und muss seine Gesundheitskosten aus dem eigenen Sack bezahlen.

Die Krankenkassen bewegen sich – wenn auch mit kleinen Schritten – auf ein solches System hin. Wer sich von einer App überwachen lässt und dabei gute Ergebnisse vorweisen kann, darf auf eine Prämienverbilligung hoffen.

Wie beim Big Government führt dies ebenfalls zum allmählichen Verlust von Kreativität und Innovation. Oder es wird gar kontraproduktiv. Man tut bloss noch, was von der App honoriert wird. Es gibt dazu ein interessantes Beispiel aus der Welt der Call-Center. Die Mitarbeiter werden von einem Algorithmus überwacht und erhalten Punkte, wenn sie besonders freundlich mit den Kunden sind, beispielsweise, wenn sie sich entschuldigen. Die Folge davon ist, dass diese Mitarbeiter unablässig «I am sorry» sagen. Den Kunden geht dies bald auf die Nerven, aber die App ist zufrieden.

Gerade im Zeitalter von Corona werden sich Big Government und Big Business immer ähnlicher. Was wäre dann eine Alternative? Ja, ein Modell, das wir Big Self nennen.

«Kollektives, selbstverantwortliches Handeln in einer Pandemie ist sehr schwierig zu verwirklichen.»

Und wie sieht dieses Modell aus?

Was wir in der Schweiz machen, kommt diesem Modell nahe. Der Staat gibt zwar Richtlinien vor, er geht jedoch davon aus, dass sich mündige Bürger mehrheitlich selbstverantwortlich daran halten. Gleichzeitig werden Individuen und Gemeinschaften auch befähigt, diese Selbstverantwortung zu übernehmen und diese nicht an einen Algorithmus zu delegieren, weder an einen staatlichen noch an einen privaten.

Das tönt gut in der Theorie. In der Praxis sind die Resultate bezüglich Corona jedoch nicht befriedigend. Wir sind wieder in einer Welle und wissen nicht einmal, ob es die vierte oder die fünfte ist. Leider stehen die Appelle an die Selbstverantwortung derzeit wirklich etwas quer in der Landschaft. Wir sind in einer Notsituation, die den Staat berechtigt, durchzugreifen. Es brennt, und die professionelle Feuerwehr ist gefragt. Wir können kein Palaver abhalten und abstimmen, welches Haus wir zuerst retten wollen. Darum ist es wichtig, dass der Staat sein Handeln erklärt und so verhindert, dass die Menschen sich als Opfer empfinden.

«Appelle an die Selbstverantwortung stehen derzeit quer in der Landschaft»
© keystone Auch Schülerinnen dürfen sich impfen lassen.

Erklärungsversuche scheitern bei Menschen, die lieber ein Kuh-Entwurmungsmittel schlucken, als sich impfen zu lassen.

Kurzfristig greifen die Instrumente des Big Self tatsächlich zu kurz. Kollektives, selbstverantwortliches Handeln in einer Pandemie ist sehr schwierig zu verwirklichen.

In ihrer Studie gehen sie trotzdem noch einen Schritt weiter. Im Modell Big Community gehen Sie davon aus, dass Menschen freiwillig gegenseitig ihre Daten austauschen, diese mithilfe von Künstlicher Intelligenz auswerten, die Resultate via Open Source allen zur Verfügung stellen und so ein Gesundheitssystem auf die Beine stellen, in dem sich Ärzte und Patienten auf Augenhöhe begegnen. Bei allem Respekt: Ist das nicht ein bisschen sehr utopisch? Beim GDI betrachten wir es als eine Aufgabe, manchmal über das rein Machbare hinaus zu denken. Das Modell Big Community wird nie im Massstab von eins zu eins umgesetzt werden. Aber es kann ein Anstoss dazu sein, sich in diese Richtung hinzubewegen. Es soll zeigen, dass oft mehr möglich ist als man denkt.

Was wäre in etwa denkbar? Dass man seine Daten in einer bestimmten Gruppe teilt. Dass Patientengruppen gemeinsam Forschung betreiben. Dass Medikamente als Open Pharma Patent frei der Welt zur Verfügung stehen. Das geschieht übrigens bereits, etwa bei Krebskranken. Die Daten werden jedoch so anonymisiert, dass niemandem Schaden entstehen kann.

Schön, doch ist die Vorstellung, dass wir dank Big-Community Netzwerken plötzlich alle Experten sind, nicht auch gefährlich? So sehen sich beispielsweise die Corona-Leugner bei den Querdenkern.

Diese sind oft misstrauisch gegenüber allem – ausser ihrer eigenen Überzeugung. Bei unserem Big-Community-Modell geht es nicht darum, dass alle gleich viel wissen. Es geht nicht darum, die Experten abzuschaffen. Aber es spricht auch nichts dagegen, dass Ärzte und Patienten mehr zusammenarbeiten und sich austauschen. Patienten haben Erfahrungen, die den Ärzten fehlen und umgekehrt.

Internet Explorer Channel Network
Asia's Tech News Daily
News Related

OTHER NEWS

SAPS say they can't probe alleged abduction of 162 Tirelong pupils

© Masechaba Sefularo/EWN. FILE: Tirelong Secondary has been vandalised at least five times, with the most recent incident seeing the school robbed of electric cables, taps, roofing, books, window frames ... Read more »

Bridge collapse in Las Vegas leaves one person injured, officials say

© RTC FAST Cam photojoiner_photo (19).jpeg One person was injured when a road bridge collapsed in Las Vegas, authorities say. The bridge was part of a Nevada Department of Transportation ... Read more »

ICC Test Rankings: South Africa move up to fifth after win over India

© Provided by The South African South Africa moved up to fifth place on the ICC Test rankings thanks to their 2-1 series win over India. At the outset of ... Read more »

State Capture Commission lead investigator Frank Dutton dies aged 72

© Provided by The Star Durban ​​- The lead investigator in the State Capture Commission Frank Dutton died on Wednesday at the age of 72 after a long illness. Dutton, ... Read more »

Disciplinary hearing begins for suspended Lottery boss Phillemon Letwaba

Phillemon Letwaba was accused of using funds to enrich himself and his family. © Copyright (c) Daily Maverick , All Rights Reserved A disciplinary hearing into the conduct of the ... Read more »

Widespread, deadly flooding in SA classified as national disaster

The National Disaster Management Centre (NDMC) has classified the recent rains which led to the destruction of property and important infrastructure in Eastern Cape and KwaZulu-Natal as a national disaster. ... Read more »

ANC suspends MP Mervyn Dirks after he urges Scopa to act against Cyril Ramaphosa over comments on fund abuse

© Provided by Independent Online (IOL) Cape Town – ANC MP Mervyn Dirks has been suspended by the party after he called on the Standing Committee on Public Accounts (Scopa) ... Read more »

Lady sends herself drinks on a date so she can ‘appear to be in demand'

© Provided by The South African A young woman just made a bizarre revelation on TikTok and folks can’t decide whether it’s absolutely crazy or stupidly genius. According to the ... Read more »

28 Ankle Boots to Buy Now and Wear Forever

© Provided by Marie Claire US null These fatigue green boots come with a knitted upper that wraps comfortably and snuggly at the ankles to keep out the cold. Get ... Read more »

Novak Djokovic and wife Jelena were caught on camera arguing: 'Where are your manners?'

The tennis star, 34, was deported from Australia at the weekend, leaving him unable to defend his Australian Open title. The World Number One, who is not vaccinated against COVID-19 ... Read more »

Safe-haven yen gains against Aussie as risk sentiment sours

By Kevin Buckland © Reuters/Dado Ruvic Saudi riyal, yuan, Turkish lira, pound, U.S. dollar, euro and Jordanian dinar banknotes are seen in this illustration TOKYO (Reuters) – The safe-haven yen ... Read more »

Soldier trying to get high by setting fire to boot polish sparks blaze at barracks

A SOLDIER trying to get high by setting fire to boot polish sparked a blaze at his barracks. L/Cpl David Thomas, 28, got disorientated after sniffing the fumes and dropped ... Read more »

China Year of the Tiger promotion offering hotel guests rooms looking directly into a tiger enclosure condemned as cruel

Dubbed ‘beast rooms’, the suites will feature explosion-proof glass and allow guests to sleep next to the tiger The hotel said the rooms are not yet open and authorities are ... Read more »

Jualan tiket VTL Malaysia-Singapura dibuka semula hari ini

© Provided by Free Malaysia Today PETALING JAYA: Jualan tiket bas dan penerbangan bagi Laluan Perjalanan Lengkap Vaksin (VTL) antara Malaysia dan Singapura dibuka semula berkuat kuasa hari ini. Menteri ... Read more »

Are the Egyptian God Cards in Yu-Gi-Oh Master Duel?

© Provided by GamePur The Egyptian Gods are some of the best cards you can find in the Yu-Gi-Oh franchise, but does the most recent video game in the franchise ... Read more »

Osher's heartwarming tribute to stepdaughter

Osher Günsberg may not be his daughter Georgia’s biological father, but the Bachelor host’s recent tribute shows just how strong their bond is. The TV personality took to Instagram to ... Read more »

‘Remarkable rebound’: Unemployment rate lowest since 2008

‘Remarkable rebound’: Unemployment rate lowest since 2008 See more videos What to watch next News reporter continues broadcast after being hit by a car US reporter Tori Yorgey was hit ... Read more »

Divided French left fight doomed race of their own

© Reuters Jean-Luc Mélenchon is the leading left-wing candidate, but he is well behind the front-runners Pity the French left-winger as he or she contemplates the upcoming presidential elections. For ... Read more »

‘My show ain’t ready’: Adele postpones Las Vegas residency

© Provided by The Guardian Photograph: Yui Mok/PA Adele has been forced to delay her three-month Las Vegas residency after Covid hit the production. “I’m so sorry, but my show ... Read more »

Federal Court reveals why it backed decision to send Novak Djokovic home

© Luis Ascui, Alex Ellinghausen Novak Djokovic and Immigration Minister Alex Hawke. The Federal Court says in its reasons for rejecting the legal challenge by Novak Djokovic to the cancellation ... Read more »

Newly engaged Perth couple's home gutted by fire

A newly engaged couple in the Perth suburb of Doubleview are devastated after fire gutted their home, with a faulty air conditioner potentially to blame. Helen Corbould and her fiancee ... Read more »

Reopening of Western Australia suspended amid Omicron spread

© Provided by The Guardian Photograph: Matt Jelonek/Getty Images The reopening of Australia’s most isolated state has been suspended indefinitely to allow West Australians to get booster shots, as the ... Read more »

‘True Love’: ‘Ozark’ And ‘The Outsider’ Actor Marc Menchaca Joins Gareth Edwards’ Film For New Regency

EXCLUSIVE: Marc Menchaca (Ozark, The Outsider) is the latest addition to the cast of Gareth Edwards’ New Regency film, True Love, which has entered production in Thailand. He’ll star alongside ... Read more »

US accuses Russia of conspiring to take over Ukraine government

© Provided by The Guardian Photograph: Yuri Smityuk/TASS The US has alleged that Russian intelligence is recruiting current and former Ukrainian government officials to take over the government in Kyiv ... Read more »

Tim Robards injures his leg while working out

Tim Robards was admitted to hospital after injuring his leg while working out on a footy field. The 39-year-old took to his Instagram to share a slew of pictures from ... Read more »

Jethro Tull's Ian Anderson on creating new album The Zealot Gene

AS rock music’s pre-eminent flautist, Ian Anderson cuts a singular and – he’d probably be the first to admit – eccentric figure. Leader of Jethro Tull since they formed in ... Read more »

Belfast film review: This warm passion project by Kenneth Branagh is well worth a watch

BELFAST (12A) 98mins ★★★★☆ A FILM based in Northern Ireland during the Troubles of 1969 does not exactly scream “heart-warming”. Yet the semi-autobiographical movie by director Kenneth Branagh will have ... Read more »

Amount withdrawn from cash machines falls even further in 2021

People continued to use less cash last year with new figures showing the number of withdrawals from ATMs fell 6 per cent annually. A total of £79billion was withdrawn from ... Read more »

Partygate: Police chiefs say there ‘wasn’t capacity’ to investigate past Covid breaches

© PA Archive PM Boris Johnson’s former aide Dominic Cummings leaves 10 Downing Street after he breached Covid laws – PA Archive Officers have not had enough manpower to investigate ... Read more »

Section 35 dispersal order after fighting in Erith

A Section 35 dispersal order has been authorised by the Met Police around Erith School, now King Henry School, in Avenue Road, Erith. This is due to large-scale disturbances in ... Read more »

Meet the veterans giving you a covid boost!

As Britain went to war against Omicron late last year, former Armed Forces personnel stepped up willingly to help the NHS They’re the unsung heroes of the vaccine drive, who ... Read more »

A judge rejected an InfoWars host's effort to dismiss his charges in connection to the Capitol riot

© Anna Moneymaker-Pool/Getty Images Owen Shroyer from InfoWars is removed from a public impeachment inquiry hearing with the House Judiciary Committee in the Longworth House Office Building on Capitol Hill ... Read more »

Peaky Blinders' Helen McCrory did not film any scenes for series six

Helen McCrory did not film any scenes as her iconic character Aunt Polly in the sixth and final series of Peaky Blinders following her cancer diagnosis. The actress, who died ... Read more »

Chloe Bailey slams 'shallow' comparisons to sister Halle

© Bang Showbiz Chloe Bailey hates being compared to her sister Halle Chloe Bailey finds being compared to her sister, Halle, “shallow” and “disturbing”. The 23-year-old singer found it “so ... Read more »

Teenager charged after boy, 16, stabbed to death during street fight

A 17-year-old boy has been charged with murder after another teenager died during a street fight on Queensland’s Sunshine Coast last night. Emergency services were called to a house in ... Read more »

Lawsuit alleges Tellurian chief defrauded investor in short-seller battle

© Reuters/Reuters Photographer Souki speaks during the IHS CERAWeek 2015 energy conference in Houston By Marcy deLuna HOUSTON (Reuters) – A California investor sued Tellurian Inc Chairman Charif Souki on ... Read more »

Barty's take on crowd noise amid Kyrgios uproar

Australian top seed Ash Barty has given her take on the impassioned home crowds after Nick Kyrgios warned that cracking down on boisterous behaviour is sure to kill the atmosphere. ... Read more »

Swimming Australia to act on abuse report

© Darren England/AAP PHOTOS Swimming Australia president Kieren Perkins says SA will deliver on abuse report recommendations. Swimming Australia will never again have an all-male elite coaching team and will ... Read more »

Gold Coast fisherman's body recovered after he swam after adrift boat

Police divers have this morning recovered the body of a fisherman from the Broadwater on Queensland’s Gold Coast. The man, 52, is believed to have been yabbying earlier today with ... Read more »

Biden to urge mayors to spend more COVID aid to build workforces -official

© Reuters/KEVIN LAMARQUE FILE PHOTO: U.S. President Joe Biden holds a formal news conference at the White House By David Lawder WASHINGTON (Reuters) – President Joe Biden will urge U.S. ... Read more »
On free-english-test.com you will find lots of free English exam practice materials to help you improve your English skills: grammar, listening, reading, writing, ielts, toeic